AA

Runde 1 an Julian Amann

Das Siegertrio Schelling (2.), Amann (1.) und Rapaic (3.) (v.l.)
Das Siegertrio Schelling (2.), Amann (1.) und Rapaic (3.) (v.l.) ©BMX-Club Sparkasse Bludenz


 

Julian Amann vor Jürgen Schelling und Florian Rapaic lautete der Zieleinlauf des A-Finales beim 1. Lauf zum BMX-Vereinscup 2012.

 

Insgesamt nahmen 32 Athleten des BMX-Club Sparkasse Bludenz an diesem Rennen teil. Weiters im A-Finale: 4. Marco Meyer, 5. Andre Dutczak, 6. Noah Muther, 7. Elias Kronberger und 8. Dominic Loacker. Als Sieger des B-Finales sicherte sich Alfred Hugl den 9. Rang, er verwies seine Teamkollegen Fredi Ender und Claudio Andreatta auf die Plätze 10 und 11. Die weiteren Platzierungen im B-Finale: 12. Matthias Kaufmann, 13. Mario Noventa, 14. Samuel Loacker, 15. Bjarne Schedler und 16. Hannah Muther. Das C-Finale entschied Heli Dutczak, das D-Finale Adrian Liensberger für sich.

 

Der zweite Lauf zum Vereinscup findet im Rahmen der BMX-Landesmeisterschaft am Samstag, dem 5. Mai 2012 ab 18.00 Uhr auf der Anlage an der Rungelinerstraße statt.

 

Mehr über BMX: www.bmx-bludenz.at

 

 

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Runde 1 an Julian Amann
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen