Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Riedener Mittelschüler als Sieger im Völkerball

Die "Loser Boys" wurden Bezirkssieger im Völkerball.
Die "Loser Boys" wurden Bezirkssieger im Völkerball. ©siha
Bregenz. Bei der Bezirksausscheidung für die diesjährige Landesmeisterschaft im Völkerball-Fairplay, die in der Sporthalle Rieden ausgetragen wurde, nützten die Burschen der 2d-Klasse der Mittelschule Rieden ihren Heimvorteil aus.
Völkerball Bezirksturnier Bregenz

Im Finale gaben die „Loser Boys“ ihren Kollegen von der 2c-Klasse, die unter dem Namen „Black Dragon“ am Start waren, das Nachsehen. Bei den Mädchen verloren die „Tough Girls Stadt“ (MS Bregenz-Stadt 1c-Klasse) zwar das Endspiel gegen die Girls von der MS Lingenau, als Zweitplatzierte schafften sie aber ebenfalls den Einzug in der Landesfinale, das Mitte Juni in Dornbirn ausgetragen wird. Insgesamt waren je 15 Teams aus dem ganzen Bezirk Bregenz am Start.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Riedener Mittelschüler als Sieger im Völkerball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen