Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rettungsmedaille für Bregenzer Segler

Werner Deuring erhielt Rettungsmedaille
Werner Deuring erhielt Rettungsmedaille

Bregenz. Werner Deuring aus Bregenz erhielt eine Rettungsmedaille vom Bayerischen Staatsminister.
Der Bayerische Staatsminister Siegfried Schneider verlieh in Vertretung des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer im Rahmen einer Feierstunde am Dienstag, 8. Juni 2010, im Antiquarium der Münchner Residenz die Bayerische Rettungsmedaille an 60 Lebensretter aus ganz Bayern.
Der Staatsminister in seiner Laudatio: “Selbstlose Rettung von Mitmenschen aus höchster Not verdient den Dank und die Anerkennung des gesamten Freistaats. Der Einsatz des eigenen Lebens für andere kann nicht hoch genug geschätzt werden, gerade in Zeiten der Anonymität und des Wegschauens. Lebensretter sind wahre Helden des Alltags und Vorbilder in unserer Gesellschaft.”
Auch der Bregenzer Werner Deuring war in diesem Jahr unter den Geehrten. Am 1. Mai 2009 führte der Hobbysegler mit acht weiteren Besatzungsmitgliedern ein Regattatraining auf dem Bodensee durch. Im Verlauf dessen fiel ein anderer Regattasegler vom Vorschiff des Segelbootes und trieb anschließend mit dem Gesicht nach unten im Wasser.
Der Bootsführer handelte geistesgegenwärtig und sprang unverzüglich vom fahrenden Segelboot und konnte den Verunglückten erreichen.
Nach etwa fünf Minuten gelang es der Besatzung, den noch immer Bewusstlosen an Bord zu holen. Der Gerettete war nach kurzer Zeit wieder ansprechbar und wurde zur Untersuchung und Beobachtung ins Krankenhaus Lindau verbracht. Er zog sich eine leichte Unterkühlung zu. Werner Deuring hat aufgrund der niedrigen Wassertemperatur von etwa 11° C ein erhebliches Risiko für die eigene Gesundheit auf sich genommen, um eine hilflose Person zu retten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Rettungsmedaille für Bregenzer Segler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen