AA

Rechtzeitige Müllsackbereitstellung

Symbolfoto
Symbolfoto ©VMH

Hohenems. In letzter Zeit erhielten wir von den Entsorgerfirmen mehrmals Hinweise, dass Säcke während der Abfuhr nachgestellt werden. So kam es mehrfach vor, dass bei einer zweiten oder weiteren Durchfahrt derselben Straße wiederum (gelbe) Säcke an den Straßenrand gestellt wurden. Mit den Abfuhrunternehmern ist vereinbart, dass diese im Abfuhrgebiet alle Straßen nur einmal befahren müssen. Zukünftig wird dies auch wieder so gemacht. Zu beachten gilt es insbesondere, dass die Entsorgungsfahrzeuge bereits ab 6.00 Uhr früh mit dem Einsammeln beginnen. Rechtzeitige Bereitstellung bedeutet, dass Säcke bis 6.00 Uhr am Straßenrand bereit gestellt sein müssen aber frühestens am Vorabend der Abfuhr hinaus gestellt werden dürfen. Ein Abstellen bei den Altstoffsammelplätzen ist nicht gestattet.

Quelle: Stadt Hohenems

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Rechtzeitige Müllsackbereitstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen