Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„punkt.genau für Bludesch Gais“ tritt bei Gemeinderatswahl am 15.03.2020 an

Walter Wakonigg
Walter Wakonigg ©privat
Mit frischem Wind und viel Tatendrang hat sich in Bludesch die Liste „punkt.genau für Bludesch Gais“ zusammengefunden und sie tritt nun unter dem Motto „Wir öffnen die Gemeinde Bludesch-Gais für alle“ am 15.03.2020 zur Gemeinderatswahl an.

Walter Wakonigg (52 Jahre, selbständig im Bereich Immobilien), bisher Gemeindevertreter-Ersatz und Bürgermeisterkandidat bei der Vorwahl im Oktober 2019 führt nun ein stark motiviertes Team aus 14 Mitgliedern, das zur Hälfte aus dem Ortsteil Gais und zur Hälfte aus dem Ortsteil Bludesch stammt, in die Gemeinderatswahl an.

Dem gesamten Team, das selbst aus vielen „Jung-Bludeschern“ besteht, geht es in ihrem Programm vor allem um die möglichst rasche Integration von Zuziehenden in Bludesch-Gais und um eine konstruktive, demokratische Mitarbeit in der Gemeindevertretung im Sinne eines verbindenden Miteinanders.

Damit verbunden ist auch der Wunsch nach einem besseren Informationsfluss an die Bevölkerung und die Einbindung junger interessierter Menschen in die Gestaltung des zukünftigen Gemeindelebens. Weitere wichtige Programmpunkte stellen das Thema e5, Umwelt und Verkehr in Bludesch und die Umgestaltung der „Krone“ mit einem freundlichen Dorfplatz dar.

Die Liste „punkt.genau für Bludesch Gais“ schafft mit ihrer Kandidatur für die Bevölkerung in Bludesch-Gais eine demokratische Möglichkeit, eine moderne bürgerfreundliche Gemeindepolitik zu wählen. Das ganze Team hofft nun darauf, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger diese Richtungsentscheidung mittragen, mitgestalten und zur Wahl am 15.03.2020 gehen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • „punkt.genau für Bludesch Gais“ tritt bei Gemeinderatswahl am 15.03.2020 an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen