AA

Privataufnahmen von Adolf Hitler und Eva Braun

Adolf Hitler und Eva Braun.
Adolf Hitler und Eva Braun. ©AP
Die Privataufnahmen von Hitlers Geliebter Eva Braun werden jetzt digitalisiert.
Adolf Hitler: Der Diktator
Mussolini-Wein und Hitler-Prosecco
Geheimes Fotoalbum von Eva Braun

Eva Braun war die Geliebte Adolf Hitlers. Nur einen Tag vor ihrem gemeinsamen Suizid im Führerbunker sollen sie sich doch noch das Ja-Wort gegeben haben. Historisch überliefert ist, dass Hitler und Eva Braun sich am 30. April 1945 um 15:30 Uhr unter der Reichskanzlei das Leben genommen haben.

Große Nachfrage in den USA

Ihre Beziehung mit Adolf Hitler hielt Braun auf zahlreichen Filmaufnahmen fest. Nun sollen die Filme wegen der großen Nachfrage in den USA digitalisiert werden. Die in der US-Verfassung verankerte Redefreiheit gibt US-Neonazis viel mehr Spielraum als etwa in Österreich, wo es das Verbotsgesetz gibt. So ist das Tragen eines Hakenkreuzes oder Besitz von NS-Devotionalien in den USA zum Beispiel völlig legal. Die amerikanischen Behörden und Justiz werden erst aktiv, wenn Gewalt im Spiel ist.

War Hitler vom Teufel besessen?
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • Privataufnahmen von Adolf Hitler und Eva Braun
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen