Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Perlen der Barockmusik

Vorarlberger Barockorchester Concerto Stella Matutina
Vorarlberger Barockorchester Concerto Stella Matutina

Perlen der Barockmusik auf Originalinstrumenten – 31.10., 17.00 Uhr
Herz-Jesu-Kirche Bregenz:
Pergolesis Stabat Mater gilt als eines der schönsten Vokalwerke des frühen 18. Jhdts. und wird in Bregenz mit einem Altus (männliche Alt-Stimme oder Counter-Tenor) gesungen. Das Gloria mit Chor und Orchester ist ein weiteres Highlight.

Mitwirkende: Vorarlberger Barockorchester Concerto Stella Matutina, Kornmarktchor, Miriam Feuersinger – Sopran, Markus Forster – Countertenor, Leitung: Wolfgang Schwendinger

Bregenz,Herz.-Jesu-Kirche, Kolpingplatz 1, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Perlen der Barockmusik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen