AA

Paul Marte (77)

Hohenems. Vor 77 Jahren kam Paul Marte im Dünserberg zur Welt.

Mit sechs Gechwistern wuchs er auf einer Landwirtschaft auf. Paul war schon in seiner Jugend sehr sportlich. Die Liebe zum Sport und der Bergwelt hat er sich bis heute erhalten. Er erinnert sich noch gut als er damals im Winter mit den „Fasstuba“ den Berg hinunter fuhr. In Sulz absolvierte Paul eine Lehre als Modellbauer und fand danach eine Anstellung bei der Skifirma Kästle in Hohenems. Hier begegnete er Reinhilde Schnetzer und verliebte sich. Nach 25 Jahren wechselte Herr Marte zur Firma Head, bei der er dann als geschätzter Angestellter 1994 in die Pension ging.

1958 führte er seine Reinhilde zum Traualtar. Der Jubilar freute sich mit ihr eine Familie gründen zu können und begann gleich nach der Hochzeit mit dem Bau eines Eigenheimes, das 1960 bezogen werden konnte. Hier verbrachten die vier Kinder die in den nächsten Jahren geboren wurden eine schöne Kindheit.

Auch in der Pensionszeit bestimmt das Arbeiten den Alltag des Jubilars. Täglich sieht man ihn in der Werkstatt, im Garten oder bei Tätigkeiten rund ums Haus. Paul ist eine Frohnatur, er freut sich über jeden Besuch und hat für alle Sorgen und Nöte seiner Familie und Freunde, stets ein offenes Ohr. Herr Marte erfreut sich bester körperlicher Kondition. Im Winter unternimmt er mit seinem Freund oder mit der Familie ausgedehnte Skitouren. Im Sommer erklimmt er noch immer wieder neue Berge und nach wie vor ist ihm kein Gipfel zu hoch.

Einen hohen Stellenwert hat bei ihm die Familie. Besonders für die sechs Enkelkinder nimmt er sich gerne Zeit. Wenn Opa Paul dann einen Ribel kocht, den übrigens nur er so gut zubereiten kann, nehmen seine Lieben eine Einladung gerne an.

Die Familie Freunde und Verwandte wünschen ihrem Paul, dass Gott ihm noch viele glückliche, friedvolle und gesunde Jahre schenken möge und gratulieren aufs Herzlichste!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Paul Marte (77)
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen