Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Noch Abenteurer gesucht

Per Fahrrad erkunden Annette Reinbacher und die Teilnehmer der Friedenstour Tunesien.
Per Fahrrad erkunden Annette Reinbacher und die Teilnehmer der Friedenstour Tunesien. ©Reinbacher
Dornbirn. Am 20. März 2012 startet Annette Reinbacher vom Verein „Abenteuer Wüste“ zu ihrer lang geplanten Friedenstour.
Noch Abenteurer gesucht

Vierzehn Tage lang stehen Abenteuer pur auf dem Programm. „Wir werden per Fahrrad von Djerba nach Douz über das Dahar Gebirge fahren. Geschlafen wird in Schlafsäcken. Nach einem eintägigen Aufenthalt in Douz erwartet die Teilnehmer eine Kameltrekkingtour durch die Sahara, um anschließend wieder mit dem Bike nach Djerba zurückzukehren“, so Reinbacher, die die Tour bereits zweimal selbst mit dem Fahrrad bewältigt hat. Für den Trip sind noch Plätze frei. „Voraussetzung für die Teilnehmer ist Abenteuerlust, eine positive Einstellung und ein wenig Grundkondition“, lacht die Wüstenexpertin. Im Mittelpunkt dieser besonderen Tour steht, den geistigen Frieden wieder in das Land zu bringen. Annette Reinbacher bereist seit über 13 Jahren Tunesien ist zu einer absoluten Kennerin des Landes geworden. „Das karge, schwere, aber trotzdem wunderschöne Leben und die daraus gewonnenen Erfahrungen prägen seither meine Lebenseinstellung“, erklärt sie und hofft mit der neuesten Tour die Teilnehmer mit dem „Wüstenfieber“ anzustecken. Die komplette Reise ist vom Verein organisiert. Für die gesamte Radtour steht ein Begleitfahrzeug zur Verfügung.

Daten Friedenstour:
Abflug Dienstag 20. März 2012
gesucht werden noch unkomplizierte Teilnehmer
Route: per Fahrrad von Djerba nach Douz
1 Nacht Hotel in Douz
5 Tage Kameltrekkingtour durch die Sahara
1 Nacht Hotel in Douz
zurück mit dem Fahrrad von Douz nach Djerba
Rückflug: 3. April 2012

Mehr Infos und Anmeldung unter: Tel. 0664/4116800 Annette Reinbacher, E-Mail: annette.reinbacher@vol.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Noch Abenteurer gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen