Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • 3M will Winterthur Technologie AG übernehmen

    6.12.2010 Der Schweizer Schleif- und Trennscheibenhersteller Winterthur Technologie AG (WTG) soll vom Technologieunternehmen 3M (Schweiz) übernommen werden.

    Ölpreise erneut gestiegen

    6.12.2010 Die Ölpreise sind am Montag im asiatischen Handel erneut gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Jänner kostete 89,40 US-Dollar (67,5 Euro).

    Zweiter Einkaufssamstag - Ländle schon richtig in Weihnachtsstimmung

    4.12.2010 Bregenz - Schnee, aber nicht zuviel, ein paar Minusgrade und Wintersonne - das waren am zweiten Einkaufssamstag Ingredienzien für gesteigerte Kauflust bei Vorarlbergern und Kunden aus dem benachbarten Ausland (Süddeutschland, Schweiz, Liechtenstein).

    Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Liechtensteiner Prinzen

    3.12.2010 Im Zusammenhang mit der Liechtensteiner Steueraffäre hat die Hamburger Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen Prinz Max von und zu Liechtenstein eingeleitet.

    Türkei ist wachstumsstärkster Markt Europas

    3.12.2010 Die Türkei liegt als boomender Wachstumsmarkt quasi vor der Haustür der heimischen Unternehmen, sollte aber dem Handelsdelegierten Marco Garcia zufolge noch intensiver beackert werden.

    Winterwetter macht Cafetiers zu schaffen

    3.12.2010 Die Auswirkungen des Tabakgesetzes durch das Ausbleiben der rauchenden Stammkundschaft machen sich nun bemerkbar. Wiener Traditions-Kaffeehäuse beklagen massive Umsatzrückgänge und fürchteten um die Zukunft des "klassischen Wiener Cafes".

    Bank Austria will Anteil an CA Immo aufstocken

    3.12.2010 Die Bank Austria will ihren Anteil an der CA Immobilien Anlagen AG von derzeit etwas mehr als 10 auf knapp unter 30 Prozent aufstocken und legt ein freiwilliges Kaufangebot von 12,35 Euro je Aktie. Damit bietet die UniCredit-Tochter einen Aufschlag von 18,64 Prozent zum gestrigen Schlusskurs von 10,41 Euro. Insgesamt muss die Bank Austria rund 215 Mio. Euro hinblättern.

    Strafe auf Stromhandel

    3.12.2010 EU-Kommissar Oettinger will illegale Praktiken im Stromhandel stoppen. Europäischen Energiekunden entstehen durch Insidergeschäfte im Stromhandel nach Einschätzung von EU-Kommissar Günther Oettinger Schäden in Milliardenhöhe.

    A-Tec-Pleite - Andritz kauft Anlagenbauer AE&E Austria

    2.12.2010 Der Gläubigerausschuss der insolventen A-Tec hat am Donnerstagabend den Verkauf des steirischen Anlagenbauers AE&E Austria an die ebenfalls in Graz sitzende Andritz beschlossen. Dies teilte der Sprecher des Ausschusses, Hans-Georg Kantner, der APA nach der Sitzung mit.

    BayernLB - Ex-Minister: HGAA-Totalschaden war nicht absehbar

    2.12.2010 Im Landtags-Untersuchungsausschuss zum Milliardendebakel der BayernLB in Österreich hat sich der frühere CSU-Chef Erwin Huber gegen den Vorwurf der Schlamperei verteidigt.

    Oö. Bauunternehmen "Hitbau" insolvent

    2.12.2010 Das oberösterreichische Bauunternehmen "Hitbau Hoch-Industrie-Tiefbau-Sanierungs GmbH" in Asten im Bezirk Linz-Land hat am Donnerstag das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung beim Landesgericht Steyr beantragt.

    Wikileaks - FMA verteidigt Weitergabe von Bankdaten an US-Behörden

    2.12.2010 Die Finanzmarktaufsicht in Wien hat auf die Veröffentlichung der Internet-Plattform Wikileaks reagiert und die Weitergabe von Kontodaten österreichischer Banken an US-Behörden verteidigt.

    OMV-Insiderprozess - Justizvertreter: Lassen uns nicht beeinflussen

    2.12.2010 Die Justiz wehrt sich gegen die Zeitungsinserate zugunsten von OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer, der unter Insider-Verdacht steht.

    NÖ Nebenbahnen - Interessentensuche erfolglos abgeschlossen

    2.12.2010 Die von Anfang an als "rein formal-juristisch" bezeichnete Interessentensuche für die niederösterreichischen Nebenbahnen ist nun abgeschlossen - und zwar ohne Erfolg für die vier Bieter.

    Klimagipfel - Umweltökonom: "Auch Cancun wird scheitern"

    2.12.2010 Nachdem der Klimagipfel voriges Jahr in Kopenhagen ziemlich enttäuschend zu Ende gegangen ist, sind die Erwartungen an die derzeit laufende Konferenz in Mexiko Cancun nicht mehr allzu hoch.

    Energiepreismonitor - Anbieterwechsel bringt derzeit bis zu 160 Euro

    2.12.2010 Ein Wechsel des Strom- oder Gasversorgers kann derzeit jährlich eine Einsparung von bis zu 160 Euro bringen, geht aus dem vom Wirtschaftsministerium monatlich veröffentlichten Energiepreis-Monitor hervor.

    Yahoo kann in Japan künftig Suchmaschine von Google einsetzen

    2.12.2010 Der Internetkonzern Yahoo kann in Japan künftig auf seinem Portal die Suchmaschine von Google einsetzen. Die japanische Wettbewerbsbehörde machte dafür am Donnerstag den Weg frei.

    PepsiCo wird mit Milliarden-Zukauf Marktführer in Russland

    2.12.2010 PepsiCo macht sich mit einem Milliardenzukauf zum Marktführer in Russland.

    Deutsche Post musste schon Attacken gegen E-Postbrief abwenden

    2.12.2010 Die Deutsche Post musste bereits Angriffe von Crackern gegen ihren neuen elektronischen Brief abwehren. "Auch bei uns gab es Angriffsversuche, die wir aber erfolgreich abwehren konnten", sagte der Projektleiter für den E-Postbrief, Georg Rau.

    Schokoladenhersteller Ritter droht Kartellbuße

    2.12.2010 Dem Schokoladenhersteller Ritter ("Ritter Sport") droht einem Medienbericht zufolge eine Kartellstrafe. Es gehe um den Verdacht unerlaubter Preisabsprachen mit Kraft, Nestlé und anderen Lebensmittelproduzenten im Jahr 2008

    RWE erhält "Preis" für fragwürdige Lobbyarbeit

    2.12.2010 RWE, das in Österreich mit rund einem Drittel an der Kärntner Kelag beteiligt ist, erhält von einer Gruppe Nichtregierungsorganisationen einen "Preis" für die europaweit fragwürdigste und unlauterste Lobbyarbeit in der Kategorie Klimapolitik.

    AUA-Vorstand Malanik: Flugticketabgabe ist "wirtschaftlich unsinnig"

    2.12.2010 Der Vorstand der Austrian Airlines (AUA), Peter Malanik, hat sich heute erneut auf die von der Regierung beschlossene Flugticketabgabe eingeschossen.

    AUA-Vorstand Malanik findet Vorstandsverstärkung "eine gute Sache"

    2.12.2010 AUA-Vorstand Peter Malanik macht gute Miene zum bösen Spiel. Dass ihm und seinem Vorstandskollegen Andreas Bierwirth ab April 2011 Thierry Antinori als Vorstandsvorsitzender vor die Nase gesetzt wird, stört ihn nicht.

    A-Tec - Lostag für steirische Anlagentochter AE&E

    2.12.2010 Lostag für den insolventen steirischen Anlagenbauer AE&E Austria in Raaba. Der Sanierungsverwalter der ebenfalls insolventen Konzernmutter A-Tec, Matthias Schmidt, will bis heute, Donnerstag, die Angebote von Interessenten auf seinem Tisch haben.

    Zapatero bekräftigt - Spanien wird keine EU-Hilfen brauchen

    2.12.2010 Spanien will die Schuldenkrise aus eigener Kraft meistern. Ministerpräsident Jose Luis Zapatero bekräftigte, dass sein Land keine Hilfen von der EU benötigen werde.

    Strabag baut Bahnhof und Bus-Terminal im polnischen Kattowitz

    2.12.2010 Der österreichische börsenotierte Baukonzern Strabag hat einen Auftrag für die Errichtung eines Bus-Terminals und Bahnhofs mit einer Gesamtfläche von 200.000 Quadratmetern in der südpolnischen Stadt Kattowitz erhalten.

    Neuanfang bei Wienerwald mit Hendl und Chicken Wrap

    2.12.2010 Die Hendlbraterei Wienerwald wagt nach Jahren des Niedergangs einen Neuanfang. Mit modernen Filialen und angesagten Snacks wie Wraps und Chicken Burgern will der Enkel des Firmengründers Friedrich Jahn die Schnellrestaurants vom Mief der alten Zeiten befreien.

    OMV-Insiderprozess - Schaller regt Überprüfung des Insiderrechts an

    2.12.2010 Die Insider-Anklage gegen OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer werde dem Wiener Börseplatz nicht schaden, ist Wiener-Börse-Vorstand Heinrich Schaller überzeugt.

    Hypo-Steiermark-Prozess: Psychiatrischer Gutachter geladen

    2.12.2010 Der Prozess um die Leasing-Affäre der Hypo-Steiermark wird fortgesetzt. Ein psychiatrischer Gutachter soll untersuchen, ob der angeklagte Ex-Manager tatsächlich über einen längeren Zeitraum unzurechnungsfähig war oder nicht.

    Insider-Prozess gegen OMV-Chef Ruttenstorfer für 27. Jänner angesetzt

    2.12.2010 Der Prozess gegen OMV-Chef Wolfgang Ruttenstorfer, der des Insiderhandels verdächtigt wird, soll am 27. Jänner 2011 starten, bestätigte Thomas Vecsey, Sprecher der Staatsanwaltschaft Wien.

    Qimonda-Insolvenzverwalter will mittels Klage an Infineon-Geld

    2.12.2010 Der Insolvenzverwalter des zusammengebrochenen Speicherchipherstellers Qimonda will dessen ehemaliger Mutter Infineon per Gericht zur Kasse bitten.

    Siemens-Vorstandsgagen steigen -Löscher unterm Strich mit 10 Mio Euro

    2.12.2010 Siemens-Chef Peter Löscher hat in diesem Jahr eine Lohnerhöhung von 26 Prozent erhalten. Mit Bonus und Aktien stieg sein Gehalt damit von 7,2 Mio. Euro auf 9,0 Mio. Euro.

    Auch nach der Erhöhung hat Österreich im EU-Vergleich niedrige Mineralölsteuer

    2.12.2010 Im Vergleich zu Deutschland und Italien bleibt Österreich Diskonter.

    Schweizer Wirtschaft wuchs im dritten Quartal um 3 Prozent

    2.12.2010 Das Bruttoinlandsprodukt BIP) nahm zum Vorjahresquartal um 3,0 Prozent zu. Das ist der höchste Stand seit Ausbruch der Finanzkrise im Sommer 2008. Nun beginnt aber der Export zu schwächeln.

    Zumtobel-Aktie klettert um 5,1 Prozent nach oben

    2.12.2010 Dornbirn - Die Aktien des Vorarlberger Leuchtenherstellers Zumtobel haben am Donnerstag nach der Vorlage von Halbjahreszahlen kräftig an Terrain gewonnen.

    Bankenaufseher wollen mehr Kapitalgeber zur Kasse bitten

    2.12.2010 Die Kapitalgeber von Banken sollen in der nächsten Finanzkrise nach dem Willen der Aufsichtsbehörden nicht mehr ungeschoren davonkommen.

    EZB berät über Schuldenkrise und Exit - Leitzins unverändert erwartet

    2.12.2010 Überschattet von der Schuldenkrise im Euroraum hat die Europäische Zentralbank (EZB) Donnerstag früh ihre reguläre Zinssitzung begonnen.

    Deutsche Bank erwägt Verkauf der Firmenzentrale

    2.12.2010 Die Deutsche Bank erwägt einen Verkauf ihrer Firmenzentrale in Frankfurt. "Wir prüfen immer, ob es sinnvoller ist, Immobilien selbst zu besitzen oder zu verkaufen und anschließend zurückzumieten", sagte ein Konzernsprecher.

    Wal Mart startet Diskonter-Kette in China

    2.12.2010 Die Geschäft sollten Menschen in ländlichen Gegenden mit einem niedrigeren Einkommen ansprechen, sagte der Vorstand für das internationale Geschäft des US-Konzerns, Doug McMillon.

    Spanien will 2011 deutlich weniger Schulden aufnehmen

    2.12.2010 Spanien erhofft sich durch den Verkauf von Staatsbeteiligungen eine deutliche finanzielle Entlastung.

    Siemens peilt 2011 und 2012 Rekordgewinne an

    2.12.2010 Nach dem Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2010 hat der deutsche Elektrokonzern Siemens für 2011 und 2012 neue Höchstwerte in Aussicht gestellt.

    HSH-Nordbank-Chef Nonnenmacher soll 2 Mio. Euro erhalten

    2.12.2010 Der Vorstandschef der HSH Nordbank, Dirk Jens Nonnenmacher, soll bei seinem vorzeitigen Ausscheiden 2 Mio. Euro erhalten.

    Zumtobel mit sattem Gewinnzuwachs

    2.12.2010 Der börsenotierte Vorarlberger Lichtkonzern Zumtobel hat seine Gewinne im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2010/11 gesteigert.

    Huber und Fahrenschon am Donnerstag im BayernLB-Ausschuss

    1.12.2010 Im Untersuchungsausschuss zur Aufklärung des Milliarden-Debakels der BayernLB in Österreich müssen diesen Donnerstag zwei der wichtigsten Zeugen Rede und Antwort stehen.

    Lufthansa schickt neuen Chef zur AUA-Sanierung

    1.12.2010 Der AUA-Mutterkonzern Lufthansa krempelt seine Führungsetage um: Die heutige Berufung von Thierry Antinori zum neuen Vorstandsvorsitzenden der AUA (Austrian) dürfte der Anfang einer ganzen Reihe von Personalrochaden im Lufthansa-Konzern sein.

    E.ON macht restlichen Gazprom-Anteil zu Geld

    1.12.2010 Der hoch verschuldete Energiekonzern E.ON hat seinen Restanteil am russischen Gasriesen Gazprom für 3,4 Mrd. Euro versilbert.

    Spanien kündigt neues Anti-Krisen-Paket an

    1.12.2010 Das von Schulden geplagte Spanien hat ein neues Anti-Krisen-Paket angekündigt. So will die Regierung von Ministerpräsident Jos Luis Rodriguez Zapatero die Großflughäfen in Madrid und Barcelona sowie die staatliche Lotteriegesellschaft teilweise privatisieren.

    Ex-Libro-Chef Rettberg entgeht seit Jahren achtmonatiger Haftstrafe

    1.12.2010 Seit September 2008 ist ein Urteil des Landesgerichts Wiener Neustadt rechtskräftig, demzufolge der ehemalige Libro-Generaldirektor Andre Rettberg schon längst eine achtmonatige Haftstrafe abgesessen haben müsste.

    ACS veröffentlicht Übernahmeangebot für Hochtief

    1.12.2010 Der spanische Baukonzern ACS hat am Mittwochnachmittag offiziell sein Übernahmeangebot für Hochtief vorgelegt.

    Auch Spar steigt in den Reisemarkt ein

    1.12.2010 Nachdem die meisten großen Handelsketten schon seit Jahren Reisen verkaufen, springt zu guter Letzt auch Spar auf diesen Zug auf.

    IWF hält Kredite für Pakistan wegen mangelnder Reformen zurück

    1.12.2010 Pakistan wird wegen ausgebliebener Reformen voraussichtlich weiter auf die sechste Tranche eines IWF-Kredits über 11 Mrd. Dollar (8,5 Mrd. Euro) warten müssen.

    Citibank in Belgien wegen "Werbe-Lüge" bei Lehman-Papieren verurteilt

    1.12.2010 Mehr als zwei Jahre nach der Pleite von Lehman Brothers ist die Citibank in Belgien wegen des Verkaufs von Papieren der US-Investmentbank verurteilt worden.

    Milliarden für Schnäppchenportal

    1.12.2010 Google bietet der Online-Gutscheinplattform Groupon zwischen fünf und sechs Milliarden Dollar. Das wäre der teuerste Einkauf des Online-Giganten.

    Mitterlehner: Beschäftigungsrekord zeigt gute Arbeit der Unternehmen

    1.12.2010 Für Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner unterstreichen die heute veröffentlichten Arbeitsmarktdaten für den November die gute Arbeit der österreichischen Unternehmen in der Wirtschaftskrise.

    Lidl-Kassa als Bahnschalter - Ab Montag "3-Länder-Ticket"

    1.12.2010 Der Diskonter Lidl bietet ab kommenden Montag wieder Bahntickets an. In allen 193 Lidl-Filialen in Österreich ist ein "3-Länder-Ticket" erhältlich.

    Stabiler Geschäftsverlauf beim Seilbahnbauer Doppelmayr

    1.12.2010 Der Vorarlberger Seilbahnhersteller Doppelmayr Holding AG ist mit einem stabilen Geschäftsverlauf bisher gut durch die Wirtschaftskrise gekommen.

    Wiener Jobmarkt: Höhere Arbeitslosigkeit "dank" Gratiskindergarten

    1.12.2010 In Wien ist die Arbeitslosigkeit im vergangenen November gestiegen: Ende des Monats waren laut Arbeitsmarktservice Wien 73.394 Menschen ohne Job. Das waren um 5,7 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2009.

    Nonnenmacher bleibt HSH-Chef - aber auf Abruf

    1.12.2010 Finanzbehörde: Bis Klarheit darüber herrscht, ob dem Vorstandschef eine grobe Pflichtverletzung nachgewiesen werden kann, bleibt er im Amt.

    Experte: Wikileaks muss Banken nicht fürchten

    1.12.2010 Obwohl es um Betriebsgeheimnisse gehe, könnten Privatfirmen nur auf das Zivilrecht setzen - Dahinter steht wenig Macht.

    Deutscher Bundesbanker Nagel übernahm Sarrazin-Vorstandsposten

    1.12.2010 Sarrazin, der frühere Berliner Finanzsenator hatte im September nach einem heftigen Streit über seine Thesen zur Integrationspolitik seinen Hut genommen.