AA

Kinderflugtag am Flugplatz Hohenems

Hohenems - Seit 2000 veranstaltet das Rundflugteam des Hohenemser Flugplatzes jährlich einen Kinderflugtag für sozial benachteiligte und kranke Kinder. In den letzten 15 Jahren nahmen bereits 5.000 Kinder teil.
15. Kinderflugtag in Hohenems
Beim Flugtag in Hohenems

Gemeinsam mit der Hilfsorganisation “Stunde des Herzens” ermöglicht das Team rund um Joe Fritsche und Andreas Seeburger den Kindern einen Rundflug über Vorarlberg. Das Angebot richtet sich vor allem an Kinder und Familien, die von der Lebenshilfe Vorarlberg, der Stiftung Jupident, dem Verein Sonnenblume, der Kinderkrebshilfe, der Caritas, Huckepack4kids, dem SOS Kinderdorf und Netz für Kinder betreut werden.

Mit insgesamt 17 Sportflugzeugen, darunter auch Motorsegler, einem Gyrokopter und der großen Cessna Caravan sind die 30 Piloten heute den ganzen Tag in der Luft. Neben dem 15-jährigen Bestehen erreicht das Rundflugteam heuer auch einen zweiten Meilenstein – mit dem heutigen Flugtag werden über 5.000 Kinder bei dem Event teilgenommen haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Kinderflugtag am Flugplatz Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen