AA

Kellerbrand in Hohenems

Hohenems - Nach dem Befeuern eines Holzofens in einem Keller ist in Hohenems ein Brand ausgebrochen. Holzstücke und Wäsche fingen dabei Feuer.

Am 28.12.2008 gegen 11.30 Uhr beheizte ein 47jähriger Hausbesitzer den im Kellerraum befindlichen Holzofen. Gegen 12.00 Uhr bemerkte er aus dem Kellerfenster aufsteigenden Rauch und stellte fest, dass ein Holzkorb sowie im Nahbereich gelagerte Wäsche Feuer fing. Der Brand konnte innerhalb kürzester Zeit von den Einsatzkräften der Feuerwehr Hohenems (4 Fahrzeuge 28
Mann) unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Kellerbrand in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen