Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hohe Auslastung der Stadtbücherei

Gemeinsam lesen macht Spaß
Gemeinsam lesen macht Spaß

Bregenz. In der Stadtbücherei Bregenz wurden im vergangenen Jahr insgesamt über 245.000 Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und CDROMs ausgeliehen.

7.600 Personen sind Ende 2010 als Benutzerinnen und Benutzer bei 600 Neuanmeldungen eingeschrieben.
Die Hauptstelle in der Gerberstraße und die Filiale Vorkloster arbeiten aber auch eng mit anderen Institutionen zusammen, um das Lesen Jung und Alt näher zu bringen.
Regelmäßig besuchen Volksschulklassen und Kindergartengruppen die Stadtbücherei außerhalb der Öffnungszeiten, um das reichhaltige Angebot kennen zu lernen und sich mit Lesestoff einzudecken. Zudem steht zur Themenbearbeitung in den Schulen und Kindergärten eine große Auswahl an Büchern zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind gerne bei der Suche behilflich und erstellen Medienlisten zum gewünschten Thema. Eine eigene gut gepflegte Pädagogikabteilung bietet zahlreiche Fachbücher für den Unterricht und die Vorschulerziehung. Rund ein Drittel des Bestandes sind Kinder- und Jugendmedien, welche 45% der gesamten Entlehnungen ausmachen. Auch fremdsprachige und zweisprachige Bücher gehören dazu.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Hohe Auslastung der Stadtbücherei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen