AA

Großer Vertrauensbeweis für Günter Zoller

Die SPÖ Bludenz blickt optimistisch in die Zukunft
Die SPÖ Bludenz blickt optimistisch in die Zukunft ©SPÖ Bludenz


 

Der Stadtparteitag der SPÖ-Bludenz am Freitag, den 13. April stand im Zeichen von Geschlossenheit und guter Stimmung. Der bisherige Stadtparteiobmann Günter Zoller wurde wie auch der gesamte Vorstand mit 100 % in seinem Amt bestätigt.

 

In seinem Bericht zog  Günter Zoller Bilanz über die zwei vergangenen Jahre, Fraktionsobmann und Stadtrat Wolfgang Weiss sprach über die Fraktionsarbeit. Die Bilanz der SPÖ-Bludenz ist mehr als herzeigbar, ein politischer Schwerpunkt war der Kampf um die Erhaltung einer ausreichenden medizinischen Versorgung für die Stadt und den Bezirk Bludenz. Auch die Erhöhung der städtischen Gebühren konnte von der SPÖ-Fraktion im Sinn der Bevölkerung eingebremst werden. Es gelang darüber hinaus weiters, eine überzogene Rabattbegünstigung  an einen Wirtschaftsbetrieb im Bereich der Kanalgebühren zu kippen. Durch Stadtrat Wolfgang Weiss konnte auch die Verlegung der L190 der Realisierung näher gebracht werden. Im Einsatz für soziale Gerechtigkeit und wirtschaftliches Handeln zeigte die SPÖ-Bludenz Profil. Exkursionen, Standaktionen, gemeinsame Schitage, gesellige Aktivitäten und die regelmäßige Teilnahme mit einer größeren Gruppe beim Bludenzer Citylauf beweisen das abwechslungsreiche Miteinander. Unter den sehr zahlreich erschienenen Mitgliedern folgten auch Stadtrat Arthur Tagwerker, Stadtfrauenvorsitzende Erika Pichler, die Altstadträte Fritz Tomaselli, Dipl.Ing. Günther Pircher und Rudi Zeif, Landesfrauenvorsitzende Olga Pircher und Landesparteivorsitzender Labg. Michael Ritsch mit Interesse den Ausführungen.

 

Eine besondere Freude war es für Parteiobmann Günter Zoller 29 Ehrungen anlässlich  jahrzehntelanger Mitgliedschaft bei der SPÖ-Bludenz vornehmen zu dürfen.  

Landesparteivorsitzender Michael Ritsch gratulierte zur Wiederwahl und dankte der SPÖ-Bludenz für die aktive Arbeit, bevor er sein Referat über die aktuelle politische Lage und die Zukunftsperspektiven der Sozialdemokratie hielt.

 

Wie lang der gemütliche Ausklang bei Buffet und spannenden Gesprächen war, ist schwer festzustellen.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Großer Vertrauensbeweis für Günter Zoller
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen