Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Graf in Kirchberg auf Rang vier

Der Dornbirner Bernhard Graf belegte am Mittwoch beim FIS-Riesentorlauf in Kirchberg mit 0,88 Sekunden Rückstand auf Sieger Patrick Schwieger (AUT) den vierten Platz.

Mit Daniel Meier als zwölftem (Jahrgangsbester 1993) und Michael Huber auf Platz 15 fuhren zwei weitere VSV-Läufer auf vordere Plätze. Daniel Meier erreichte mit 23,82 FIS-Punkten das beste Ergebnis seiner Karriere.

Ergebnis

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Graf in Kirchberg auf Rang vier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen