Gemeinsam durchs Gartenjahr

Ingrid Benedikt, Ruth Swoboda, Kompost-Experte Bernhard Huchler, Sigi Wohlgenannt und Beate Hermann freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit und ein erfolgreiches Gartenjahr.
Ingrid Benedikt, Ruth Swoboda, Kompost-Experte Bernhard Huchler, Sigi Wohlgenannt und Beate Hermann freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit und ein erfolgreiches Gartenjahr. ©cth
Der Obst- und Gartenbauverein Dornbirn stellte sein neues Jahresprogramm in der inatura vor.
Gemeinsam durchs Gartenjahr

Dornbirn. Wenn das kein gutes Omen war! 2019 muss ein gutes Gartenjahr werden. Zumindest sorgte Wettergott Petrus gleich schon bei der Auftaktpräsentation des OGV Dornbirn und dessen neuen Jahresprogramm im inatura Kräutergarten für die passenden Temperaturen, und machte so richtig Lust auf Frühling und Gartenarbeit.

Das OGV-Führungsteam rund um Ingrid Benedikt, Sigi Wohlgenannt sowie der Fachfrau für Kinder und Kräuter, Beate Hermann, stellte gemeinsam mit Mag. Ruth Swoboda (Naturwissenschaftliche Direktorin der inatura Dornbirn) das abwechslungsreiche Programm vor. Die Zusammenarbeit mit dem OGV Dornbirn sieht Swoboda als großen Glücksfall und in ihren Worten: „Als eine echte Win-Win-Win-Situation!“

Gartenbegeisterung für Groß und Klein

Neu wird 2019 ein ganzjähriges Spezialprogramm für Kinder im Volksschulalter, die im Kräutergarten der inatura die Natur mit allen Sinnen genießen sollen. Von Mai bis November werden dann gemeinsam mit Beate und Bernadette vom OGV Salben, Hustensaft, Lippenpflege oder Kräutersalz gezaubert.

Aber auch die Erwachsenen dürfen sich auf ein „buntes Gartenjahr“ mit dem OGV freuen. Den Auftakt macht diese Woche (Donnerstag, 21.2.) gleich ein spannender Vortrag mit Bernhard Huchler über die Nutzen und Pflanzung von einheimischen Hecken im Hausgarten (in der inatura Dornbirn). Anschließend lädt der Experte zur gemeinsamen Diskussion ein.

Der Garten als Quelle für Wohlbefinden

Neben den beliebten Schnapsbrenner- und Kochkursen, erwartet Interessierte unter anderem Kursangebote zum richtigen Obstbaum- oder Rosenschnitt, das Veredeln von Obstbäumen, Vogelscheuchen basteln oder natürliche Pflegeprodukte selbst herstellen. Fixtermine im OGV-Jahr sind natürlich auch wieder der Dornbirner Gartentag, das Dornbirner Spielefest und der Dornbirner Herbst bei denen die wertvolle Arbeit des Vereins präsentiert wird.

 

Alle Termine und Infos unter:

www.ogv.at/dornbirn

oder

www.inatura.at/veranstaltungen-und-sonderausstellungen

Kontakt:

OGV DORNBIRN

Leopoldstraße 9

6850 Dornbirn

sigi.wohlgenannt@gmx.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Gemeinsam durchs Gartenjahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen