Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Tschagguns

  • Tschagguns
    • Alberschwende
    • Altach
    • Andelsbuch
    • Au
    • Bartholomäberg
    • Bezau
    • Bildstein
    • Bizau
    • Blons
    • Bludenz
    • Bludesch
    • Brand
    • Braz
    • Bregenz
    • Buch
    • Bürs
    • Bürserberg
    • Dalaas
    • Damüls
    • Doren
    • Dornbirn
    • Düns
    • Dünserberg
    • Egg
    • Eichenberg
    • Feldkirch
    • Fontanella
    • Frastanz
    • Fraxern
    • Fußach
    • Gaißau
    • Gaschurn
    • Göfis
    • Götzis
    • Hard
    • Hittisau
    • Höchst
    • Hohenems
    • Hohenweiler
    • Hörbranz
    • Innerbraz
    • Kennelbach
    • Klaus
    • Klösterle
    • Koblach
    • Krumbach
    • Langen
    • Langenegg
    • Laterns
    • Lauterach
    • Lech
    • Lingenau
    • Lochau
    • Lorüns
    • Ludesch
    • Lustenau
    • Mäder
    • Meiningen
    • Mellau
    • Mittelberg
    • Möggers
    • Nenzing
    • Nüziders
    • Raggal
    • Rankweil
    • Reuthe
    • Riefensberg
    • Röns
    • Röthis
    • Satteins
    • Schlins
    • Schnepfau
    • Schnifis
    • Schoppernau
    • Schröcken
    • Schruns
    • Schwarzach
    • Schwarzenberg
    • Sibratsgfäll
    • Silbertal
    • Sonntag
    • St. Anton
    • St. Gallenkirch
    • St. Gerold
    • Stallehr
    • Sulz
    • Sulzberg
    • Thüringen
    • Thüringerberg
    • Tschagguns
    • Übersaxen
    • Vandans
    • Viktorsberg
    • Warth
    • Weiler
    • Wolfurt
    • Zwischenwasser

    Volksmusik-Wochenende der Montafoner Resonanzen

    5.08.2020 Volksmusik auf dem Berg und im Tal Die Montafoner Resonanzen stellen vom 7. bis 9. August wieder echte Volksmusik Klänge in den Fokus.

    Tschagguns: Bauer fällt von Leiter - Hubschraubereinsatz

    1.08.2020 Am Freitagnachmittag stürzte ein 66-jähriger Mann in einem Stallgebäude von einer Holzleiter. Der Verletzte musste mit dem Rettungshubschrauber "C8" ins LKH Bludenz geflogen werden.

    Nach langer Verletzung wieder zurück am Golfplatz

    30.07.2020 Große Verletzungssorgen an der Hand von fast einem Jahr für die Tschaggunserin Janika Rüttimann und Virus stoppt vorerst Kentucky Abenteuer

    Feldkirch hat das schnellste Handynetz in Vorarlberg

    15.07.2020 Feldkirch löst Lauterach als den Ort mit dem schnellsten Handynetz Vorarlbergs ab. Die durchschnittliche Handynetz-Geschwindigkeit in Vorarlberg liegt allerdings unter dem Österreichschnitt.

    Lkw im Montafon von der Straße abgekommen

    14.07.2020 Nach einem Unfall versperrte ein Lkw samt Anhänger am Montag Mittag die L188 in Tschagguns.

    Montafoner Resonanzen

    15.07.2020 Vom 31. Juli bis 05. September 2020 bringt das Musikfestival Montafoner Resonanzen wieder Künstler von Rang und Namen ins Tal. Von Bläser, Kammermusik und Jazz bis Volksmusik, Cross-Over und Orgel – bei den Montafoner Resonanzen finden verschiedene Stilrichtungen Gehör.

    Wanderin (70) nach Sturz auf Holzstumpf verletzt

    9.07.2020 Tschagguns - Ein 70-jährige Wanderin rutschte am Mittwoch in Tschagguns unglücklich aus und landete mit dem Rücken auf einem Holzstumpf.

    Montafoner Theaterwanderung

    1.07.2020 Bei der interaktiv geführten Wanderung „Auf der Flucht“ in Gargellen im Montafon werden die TeilnehmerInnen auf eine eindrückliche Reise in die Vergangenheit versetzt.

    Rüttimann und Alexander holen sich den Golftitel

    29.06.2020 Beide Landesmeister im Golf kommen aus dem Montafon, knappe Entscheidungen bei den Frauen und Herren

    ÖM-Silber für Chantal Düringer, Bronze für Janika Rüttimann

    22.06.2020 Hinter der Siegerin Emma Spitz holten sich die Bregenzerin und die Montafonerin bei den nationalen Titelkämpfen in Zell am See die beiden Podiumsplätze

    Zur Sommersonnwende erleuchten Feuer die Montafoner Berge

    18.06.2020 Wenn der längste Tag und die kürzeste Nacht aufeinandertreffen werden vielerorts Bergfeuer im Montafon entzündet. Am Wochenende rund um den längsten Tag des Jahres, den 21. Juni wird traditionell die Sonnwende gefeiert.

    Drei Türme und zwei Sprünge

    16.06.2020 Silvia und Manfred Sprung bewirten in zweiter Saison in der Lindauer Hütte. 

    Frühjahrsputz auf der Alpe Vollspora

    26.05.2020 Auf der Alpe Vollspora ging es den Giftpflanzen an die Wurzeln.

    Tschaggunser Bürgermeister wendet sich an seine Bürger

    14.04.2020 Familienfeste blieben aus, Kinder konnten ihre Eltern nicht besuchen, Enkelkinder ihre Großeltern nicht. Der Tschaggunser Bürgermeister blickt auf die Osterzeit zurück und hofft, „dass wir es so nicht noch einmal erleben müssen“.

    NEU: Webshop-Portal für das Montafon

    14.04.2020 Auch die Montafoner Wirtschaft treffen die notwendigen Maßnahmen in der Coronakrise hart. Umso beachtlicher ist der große Zusammenhalt der Montafoner, wenn es darum geht, die Chance in der Krise zu finden.

    Osternachtfeier mit Kerzensegnung

    14.04.2020 Die Osternachtfeier für die Pfarrgemeinden Tschagguns und Silbertal findet in der Pfarr- und Wallfahrtskirche Tschagguns statt - aufgrund der Pandemie ohne Volk.

    Palmbuschensegnung in der Pfarrgemeinde

    6.04.2020 Tschagguns (sco). In vielen Tschaggunser Familien wurden in der vergangenen Woche Palmbuschen gebunden, die am Vormittag des Palmsonntags im Rahmen einer Liturgiefeier gesegnet wurden.

    Öffnungszeiten von Supermarkt, Metzgerei-Filiale und AWSZ

    25.03.2020 Tschagguns. (sco) Der Supermarkt in Tschagguns hat aufgrund der aktuellen Gegebenheiten auf einen "Schichtbetrieb" umgestellt; der Verkauf funktioniert weiterhin reibungslos.

    Montafon ist Vize-Landesmeister

    21.03.2020 Im entscheidenden dritten Finalspiel um den Landesmeister hat der EHC Eurojobs Montafon gegen DEC/ECB Juniors mit 4:1 das Nachsehen. Drittel 1:0; 1:0; 2:1. 

    Partnerschaft wird weitergeführt

    12.03.2020 Mit der Vertragsunterzeichnung zwischen der Raiffeisenbank Bludenz-Montafon und dem Eishockeyclub Montafon wird die jahrelange Partnerschaft fortgesetzt.

    Taufe von David Keßler

    9.03.2020 Am 23. Februar 2020 empfing David in der Pfarrkirche Tschagguns das heilige Sakrament der Taufe. Mit seinen Eltern Jasmin und Michael Keßler und der großen Schwester Emilia freuten sich auch die Paten Johanna Keßler und Alex Dietrich.

    Clown Dido sorgte für Lacher

    2.03.2020 Die Kids der Volksschule Tschagguns freuten sich über die Späße des Clowns

    Montafoner Weinfrühling

    28.02.2020 An verschiedenen Plätzen im Montafoner Hof warten die Winzer auf, in der Stube, der Küche, im Restaurant … alles ist vorbereitet.

    Geburt von Linus Essig am 28. Jänner 2020

    26.02.2020 Als ich im Landeskrankenhaus Bludenz um 21:36 Uhr das Licht der Welt erblickte, wog ich 3480 g und war 53 cm groß. Mit meinen Eltern Patricia Zudrell und Maik Essig bin ich in Tschagguns, Latschau zu Hause.

    Montafon löst Finale-Ticket

    24.02.2020 Das 2. Halbfinalspiel gewinnt EHC Eurojobs Montafon gegen SC Hohenems 2 mit 6:4. Damit ist der Weg ins Finale zum Eishockey-Landesmeister frei. 

    „Gemeinsam für Tschagguns“

    22.02.2020 Mit unserer parteifreien Liste stelle ich mich am 15. März 2020 der Wahl zur Bürgermeisterin.

    Er-Und-Sie-Lauf

    20.02.2020 Nach dem letztjährigen Erfolg steht eines fest: Eine Faschingszeit ohne Er-Und-Sie-Lauf kann und darf es nicht mehr geben! 🥳

    Niklas Bachlinger holt ÖM-Silber bei den Junioren

    3.02.2020 Der Schoppernauer Niklas Bachlinger holte sich bei den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften im Skispringen die Silbermedaille bei den Junioren.

    Laufen und Springen

    31.01.2020 Austria Cup Spezialsprunglauf zog Kombinierer aus ganz Österreich ins Montafon

    Geburt von Theo Oepen am 06. Jänner 2020

    27.01.2020 Ich kam nach Frida als zweites Kind von Michaela und Roman Oepen um 8:02 Uhr im LKH Bludenz zur Welt. Bei meiner Geburt wog ich 3945 g und war 51 cm groß. Wir sind in Tschagguns zu Hause.