Ein Ort des Lernens für besondere Kinder

Chiara gebärdet
Chiara gebärdet ©Birgit Loacker
Einblicke ins Schulheim Mäder.
Einblicke ins Schulheim Mäder

Mäder Lachende und schwatzende Kinder, Rollstühle und andere Hilfsmittel. In den Gängen des Schulheims geht es turbulent, lebendig und abwechslungsreich zu. Und immer wieder hört man herzhaftes Lachen. Gebärden- und Computerstimmen gehören hier zum Alltag.

Im Schulheim Mäder werden derzeit 71 einzigartige, junge Menschen mit Körper- und Schwermehrfachbehinderungen begleitet. Begleitung heißt für die MitarbeiterInnen, dass die Kinder und Jugendlichen pädagogisch, therapeutisch und medizinisch begleitet werden. Das Schulheim Mäder ist nicht nur ein Ort des Lernens oder ein Ort der Therapie, hier werden wie in jeder Schule auch, Freundschaften geschlossen, herumgealbert und auch die Pausengespräche kommen nicht zu kurz.

In den zehn Klassen wird altersgemischt unterrichtet. Mit dem Begriff „Lernen“ verbindet die Schule nicht nur die klassische Wissensvermittlung oder des Erlernen von Kulturtechniken. Im Rahmen der ganzheitlichen Förderung orientieren sich die Lerninhalte an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen. Im gemeinsamen Gespräch mit den Eltern wird die Zielsetzung besprochen, damit alle an den gleichen Zielen arbeiten.

Inklusion ist im Schulheim ein wichtiges Thema. So gibt es viele Projekte außerhalb der vier Wände. „Im Sinne eines inklusiven Miteinanders haben wir viele Projekte mit anderen Schulklassen und Kindergartengruppen im ganzen Ländle. Wir sind auch da unterwegs wo alle sind. Im Theater, beim Stundenlauf oder beim gemütlichem Bummel durch die Feldkircher Innenstadt“, so Direktorin Maria Bauer-Debois.

„Wir sind stolz, dass sich so viele Menschen – in Schulen, Kindergärten, in Firmen und in Vereinen – für unsere Arbeit interessieren. Deren Besuche bei uns im Schulheim und gemeinsame Projekte sind kleine Mosaiksteine im bunten, vielfältigen und farbenfrohen Bild einer inklusiven Gesellschaft“, so Geschäftsführer Arnt Buchwald. LOA

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • Ein Ort des Lernens für besondere Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen