AA

Ein Herz für die Opfer in Haiti

Der Seniorenbund Lustenau spendet 2000 Euro für die Opfer in Haiti.
Der Seniorenbund Lustenau spendet 2000 Euro für die Opfer in Haiti. ©caritas

Lustenau. Der Seniorenbund Lustenau hatte sich nach der Erdbebenkatastrophe in Haiti einstimmig in einer Vereinssitzung entschlossen, den Opfern zu helfen.

Beim diesjährigen Preisjassen legten die spendierfreudigen Seni- oren buchstäblich ihre Karten auf den Tisch: Rund 1000 Euro konnten als Reinerlös der Veranstaltung verbucht werden. Der Seniorenbund verdoppelte kurzerhand die Summe mit 1000 Euro aus dem Unterstützungsfonds. Bereits mehrfach hat sich der Verein für soziale Projekte eingesetzt. “Haiti hat an Aktualität nicht verloren. Wir möchten mit unserer Spende zeigen, dass nach wie vor an die Menschen in Haiti gedacht werden muss”, so Obmann Anton Vogelmann. Vor Kurzem nahm Caritas-Direktor Peter Klinger einen Scheck über die Summe von 2000 Euro für “Vorarlberg hilft Haiti” in Empfang.

Quelle: VN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Ein Herz für die Opfer in Haiti
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen