Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Duo 3 Schwestern bringt ein Stück vom Glück

Das Leben ist manchmal eine bunte Seifenblase
Das Leben ist manchmal eine bunte Seifenblase ©Pezold
Hohenems. Am Montagabend war der Löwensaal ein Bus und die Gäste die Insassen, die auf einer Rundreise durchs Ländle gar manchen Spruch zu hören bekamen. „Heidi und Irma“ führten die Zuschauer von Götzis über das Bödele in den Bregenzerwald ins Klostertal.
Zwei Kabarett-Kanonen gastierten im Löwensaal

Mit Musik, spaßigen Dialogen und Jodeleinlagen begeisterten Gabi Fleisch und Pia Mock ihr Publikum.

 

Ein Schnaps für die Dame

 Gabi Fleisch schenkte großzügig Schnäpsle aus und bezog das Publikum mit in ihre Lieder ein: „Jololodio, Jololodie, Jololodiejao – Hans, Horst und Werner wurden auf die Bühne geholt um zu jodeln und mit zu tanzen. Die beiden Frauen brachten mächtig Stimmung in den Saal.

 Hoi, Hoi und Hoi

 „Das Wörtchen HOI muss man perfekt beherrschen“, erklärte Gabi Fleisch ihren Gästen und gab in einem Wortspiel etliche Beispiele dazu ab. Auch wurde das Bödeledeutsch unter die Lupe genommen und die deutschen Touristen durch den Lachwolf gedreht. Aber auch die eigenen Landsleute ließ Gabi nicht ungeschoren davonkommen, mit lustigen Sprüchen beschrieb sie die nicht alltäglichen Eigenschaften der Ländle-Bewohner. Ohne Frage wäre alles nur halb so lustig gewesen, hätte nicht Pia Mock mit ihrer Harmonika und ihrer unvergleichlichen Mimik die Vorstellung mitgetragen. Zudem hatte Pia  auch noch eine Schnapszahl zu feiern – 77 Jahre jung und eine bewundernswerte Energie. Im Duo sind die beiden Frauen unschlagbare Lachtränenerzeugerinnen.

 Der Friedhof ist so schön

Ob nun beim Sketch über den Jahrgänger Ausflug, die Suche nach der Örflaschlucht, den Spaziergang über den Friedhof oder ein Lied über das Ländle am Bodensee, der Ton macht die Musik. Gabi und Pia, alias Heidi und Irma haben den Ton an diesem Abend angegeben und ihren Gästen einen lustigen, fröhlichen Abend bereitet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Duo 3 Schwestern bringt ein Stück vom Glück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen