Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz wurde vom Fußballnachwuchs gestürmt

Die beiden LAZ-Teams dominierten den U13-Bewerb.
Die beiden LAZ-Teams dominierten den U13-Bewerb. ©siha
Bei der fünften Auflage des internationalen Bodenseepokals waren knapp 100 Teams im Einsatz.
5. Bodenseepokal

Bregenz. Das Bodenseestadion, die Fußballplätze in Neuamerika und die Sportanlage in Fußach waren an zwei Tagen die Schauplätze des 5. Internationalen Bodeenseepokals für Nachwuchskicker. Hans Begle und Peter Hasberger von Schwarz-Weiß Bregenz, Alberto Gruber und Dragan Jovanovic (Viktoria Bregenz) sowie David Olivotto und Stefan Pfanner (SC Fußach) warfen sich zusammen mit ihren Teams als Veranstalter gehörig ins Zeug, der Euro-Sportring, mit Aydin Akdeniz an der Spitze, sorgte für einen perfekten Ablauf.

287 Spiele

Heuer waren knapp 100 Teams aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Holland und Tschechien mit von der Partie und nach 287 Spielen standen die Sieger in den acht Kategorien – von U10 bis U19 – fest. In zwei Altersklassen konnten sich Ländle-Teams durchsetzen. Den U10-Bewerb sicherten sich die Youngsters vom FC Dornbirn durch einen 6:1-Sieg im Finale gegen SW Bregenz. Bei den unter 13-Jährigen kam es zum Endspiel zwischen den beiden Mannschaften vom LAZ Vorarlberg, das das „Team Vorarlberg 1“ mit 3:0 für sich entscheiden konnte.

„Natürlich ist dieses Turnier logistisch immer wieder eine große Herausforderung, immerhin müssen weit über 1000 Kinder und Jugendliche untergebracht werden, aber es hat alles bestens geklappt“, resümierte Aydin Akdeniz. Auch der Wettergott war dem Event gut gesinnt, herrschte doch an beiden Tagen prachtvolles Fußballwetter.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Bregenz wurde vom Fußballnachwuchs gestürmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen