Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BITTE AN DIE VERANTWORTLICHEN (Verkehrsentlastung)!

Ziel genau!
Ziel genau! ©Eigen

In allen Aussagen der Stadt wird das Thema Verkehrssituation immer nur “Schöngeschrieben” und versucht die Bevölkerung zu beschwichtigen.
Halt stimmt nicht ganz, seit neuestem gibt es auch einen Schuldigen!

Ich habe eigentlich nur eine bitte an die Verantwortlichen (Bürgermeister, Stadtrat und Stadtplanung), nehmt euch mal einen Tag frei und stellt euch jeweils nur eine Stunde an die neuralgischen Stellen.

Falls diese bisher in der Stadt immer noch nicht bekannt sind, anbei eine Auflistung: Kreuzung Radetzkystr. – Diepoldsauerstr., Angelika Kauffmannstr. – Bahnhofstr., Kreuzungsbereich Rathaus, Sperre Kirchplatz, Kreuzung Marktstr. – Schweizerstr., Kreuzung Schweizerstr. – Jakob Hannibal Str. und die neuen Umfahrungsstraßen wie Kaiserin Elisabeth Str., August Reis Str. usw.

Ich kann nur hoffen, dass euch auch mal auffällt, das hier einiges im Argen liegt. Trotz der vielen Bürgerbeteiligungen, ist für die Bevölkerung teils nicht nachvollziehbar, wie diese Situation entstanden ist.

Auch mit den neuesten Aktionen, wie weitere Beschilderungen und Bodenmarkierungen, beißt sich die Katze wieder mal in den Schwanz.
Es wird wieder nur ein bisschen verschönert und ausgebessert, aber die grundliegenden Probleme werden nicht angegangen.

Daher kann ich nur bitten, dass die versprochene Informationsveranstaltung so rasch wie möglich abgehalten wird und dann sofort Maßnahmen zum Schutz der schwachen Verkehrsteilnehmer umgesetzt werden. Des Weiteren kann ich nur hoffen, dass die Stadt zu Ihrer Aussage, der sogenannten Verkehrsentlastung steht und auch hier gravierende Maßnahmen umsetzt.

Ein genervter Anwohner der neuen Verkehrsentlastung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • BITTE AN DIE VERANTWORTLICHEN (Verkehrsentlastung)!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen