AA

Anzahl der schulpflichtigen Flüchtlingskinder noch große Unbekannte

In einigen Tagen wird man die Zahl der schulpflichtigen Flüchtlingskindern im Detail kennen.
In einigen Tagen wird man die Zahl der schulpflichtigen Flüchtlingskindern im Detail kennen. ©VOL.AT/Paulitsch
Am Montag beginnt das neue Schuljahr in Vorarlberg. Die große Unbekannte ist dabei, wie viele der an die 48.000 Pflichtschüler heuer Flüchtlingskinder sind. Denn das Land wird dies erst nach Schulbeginn wissen.

Wie variabel die Zahl der zu unterrichtenden schulpflichtigen Kinder sein kann, zeigt ein Blick auf das vergangene Jahr. Vor den Sommerferien 2015 waren 250 Kinder mit Flüchtlingsstatus an den Vorarlberger Pflichtschulen. Im September waren es dann 203, davon wurden 84 frisch eingeschult. Das waren 0,6 Prozent aller Pflichtschüler. In ganz Österreich waren damals an die 5.000 Flüchtlingskinder zwischen sechs und 15 Jahre alt. Heuer werden es einige mehr sein: Nach Erwartungen des Bildungsministeriums werden heuer an die 14.200 Flüchtlinge eine österreichische Schule besuchen, der überwiegende Teil davon als Pflichtschüler.

Bis zu 800 Flüchtlingskinder als Schüler

Nach den Erwartungen des Ministeriums werden heuer in Vorarlberg an die 800 Flüchtlingskinder an den Pflicht- und höheren Wahlschulen unterrichtet. Flüchtlinge werden dabei grundsätzlich als außerordentliche Schüler geführt. Dies bedeutet, dass sie aufgrund ihrer mangelnden Deutschkenntnissen nicht benotet werden wie die regulären Schüler. Gleichzeitig erhalten sie zusätzliche Sprachförderung.

Aufteilung über Schulsprengel

Wie viele schulpflichtige Flüchtlingskinder nun mit September eingeschult werden, kann man beim Land Vorarlberg derzeit noch gar nicht sagen. Diese werden wie die anderen Schüler auch über ihren Wohnort den einzelnen Schulsprengeln zugeteilt. Die Schulleiter leiten die Zahl der außerordentlichen Schülern an das Landesschulamt weiter, wo dann über die Zuteilung zusätzlicher Fördermittel entschieden wird. Aufgrund dieser Vorgehensweise werde man beim Land erst einige Tage nach Schulbeginn wissen, wieviele schulpflichtige Flüchtlinge tatsächlich in Vorarlberg die Schulbank drücken.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Anzahl der schulpflichtigen Flüchtlingskinder noch große Unbekannte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen