Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Abgezapft, um Leben zu retten. Blutspendeaktion des Krankenpflegevereines Nofels

vorbildliche Jugend
vorbildliche Jugend ©DoRo
Am 9.Juli war wieder eine große Blutspendeaktion in Nofels angesagt, diesem Aufruf sind über 220 Spender gefolgt. 211 Konserven wurden abgenommen.

Bevor die große Reisezeit beginnt, ist man froh wenn noch viele Spender kommen um die Blutvorräte aufzustocken, sehr erfreulich ist es, wenn jedes Jahr wieder einige junge Erstspender begrüßt werden können, aber es waren auch Spender dabei von denen einer über 120 mal Blut gespendet hat, andere mit 69 bzw. mit 62 Spenden, sowie eine Spenderin die schon über 60 mal zum Abzapfen kam. Für die gute Verpflegung vor Ort war wie jedes Jahr der Krankenpflegeverein zuständig.

Bei allen Spendern, (Blutkonserven und anderen Spenden) bedanken wir uns recht herzlich und freuen uns schon auf die nächste Blutspendeaktion in Nofels.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Abgezapft, um Leben zu retten. Blutspendeaktion des Krankenpflegevereines Nofels
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen