Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

44-Jähriger in Dornbirn überfallen und ausgeraubt

Polizei bittet um Hinweise
Polizei bittet um Hinweise ©APA
Dornbirn - In der Nacht auf Sonntag überfielen zwei unbekannte Burschen in der Adolf-Rhombergstraße in Dornbirn einen 44-jährigen Mann und raubten ihm einen geringen Geldbetrag und das Mobiltelefon.

Ein Verdächtiger stieß das Opfer von hinten mit einem Stoß in den Rücken auf den Boden und hielt es dort fest. Der zweite Bursche zog dem Niedergestoßenen aus der rechten hinteren Hosentasche die Geldbörse sowie aus der linken hinteren Hosentasche das Handy. Aus der Geldbörse entnahmen die Verdächtigen das Bargeld und steckten dem Opfer die Geldtasche wieder in die Hose. Sie flüchteten in unbekannte Richtung.

Personenbeschreibung

1. Person: ca 20 Jahre alt, kurzes schwarzes Haar, kurz geschnittener, schwarzer Vollbart
2. Person: unbekannt

Hinweise sind an die Polizeiinspektion Dornbirn erbeten. Tel: +43 (0) 59 133  8140

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • 44-Jähriger in Dornbirn überfallen und ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen