AA

Mopedlenker und Beifahrerin verletzt

Die Rettung brachte den Mopedlenker und seine Beifahrerin ins Krankenhaus.
Die Rettung brachte den Mopedlenker und seine Beifahrerin ins Krankenhaus. ©BilderBox
Lustenau - Ein 15-jähriger Mopedlenker konnte am Sonntag in Lustenau einen Sturz nach einem Ausweichmanöver nicht mehr vermeiden.

Am Sonntag um 20.30 Uhr fuhr ein 15 Jahre alter Mofalenker aus Lustenau auf der Rotkreuzstraße in Richtung L 203. Auf dem Mofa führte er ein 14 Jahre altes Mädchen aus Lustenau mit. Zur selben Zeit fuhr eine 20 Jahre alte Pkw-Lenkerin aus Lustenau rückwärts von einem Wohnhaus auf die Rotkreuzstraße. Der Mofalenker versuchte auszuweichen und kam dabei zu Sturz.

Der Mofa-Lenker und seine Mitfahrerin wurden von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das KH Dornbirn eingeliefert.

(PI Lustenau)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Mopedlenker und Beifahrerin verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen