VOL.AT prämiert Leserreporterbild des Monats

2Kommentare
VOL.AT prämiert Leserreporterbild des Monats
Einmal im Monat wird künftig das beste Bild eines Leserreporters  zum aktuellen Geschehen im Ländle gekürt. Der Gewinner darf sich natürlich auch über einen Preis freuen. Egal ob das Bild anonym veröffentlicht wurde oder nicht, der Preis ist dem gelungensten Foto sicher.

Für den Monat Juni hat sich die VOL.AT Redaktion bereits für das Siegerbild entschieden: Die Aufnahme eines passionierten Leserreporters, der uns Bilder einer interessanten Schneeskulptur am Diedamskopf schickte.Die Siegerprämie 

Belohnt wird der Juni-Gewinner Marc Bell aus Mellau mit Gutscheinen im Wert von 2×20 Euro, einzulösen im Café Restaurant Katrina in Bezau. Hier sorgen die leidenschaftliche Wirtin Marianne Krieg und Gatte Peter, der passionierter Koch, für einen angenehmen Aufenthalt und verwöhnen ihre Gäste mit sehr guter Küche und Keller – und das in gemütlicher Atmosphäre.

Leserreporter werden

Wie man Leserreporter wird?  Nichts einfacher als das! Senden Sie Ihre Bilder oder Videos zu aktuellem Geschehen in Vorarlberg an 0664 40 40 40 7, per E-Mail an leserreporter@vol.at oder via Upload per Internet: Hier können Sie Fotos und Videos direkt hochladen. Die VOL.AT Redaktion freut sich über Ihre Bilder und stellt diese nach Überprüfung online. Somit nehmen Sie auch an der Auswahl zum Leserreporterbild des Monats teil!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Nordkorea feuerte erneut Raket... +++ - Auswärtssieg bei den Fivers M... +++ - Canadi  ist kein Thema, Leder... +++ - Goldene Palme für Ruben Östl... +++ - Die große Ehrung der Topstars... +++ - Avramovic bald Profi, Aderlass... +++ - Große Verstärkung für die R... +++ - Drei Meister und ein Absteiger... +++ - Lassaad Chabbi steigt mit der ... +++ - Der SCR Altach unterliegt bei ... +++ - Dumoulin eroberte im Zeitfahre... +++ - Wetter zunächst weiter sonnig... +++ - Schon fast 100 Tote bei Kämpf... +++ - Merkel: USA nicht weiter verl... +++ - Kanadier Warner gewann zum dri... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung