GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall in Dornbirn

Am Montag war die Rettung nach Kräften gefordert.
Am Montag war die Rettung nach Kräften gefordert. ©Symbolbild/Bilderbox
Dornbirn - Am Montag um 13:45 Uhr war ein 43-jähriger mit zwei weiteren Fahrzeuginsassen auf der L204 vom Kreisverkehr Dornbirn-Süd kommend in Richtung Krankenhaus unterwegs. Auf Höhe der Messekreuzung kam es zu einer Kollision mit einem Lkw, der von einem 22-jährigen gelenkt wurde.

Der Lkw fahrer wollte aus Richtung Zentrum kommend zum Messepark abbiegen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Zwei der Pkw Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Dornbirn
  4. Verkehrsunfall in Dornbirn
Kommentare
Noch 1000 Zeichen