Trennung, Scheidung und Unterhalt

Trennung, Scheidung und Unterhalt
Hohenems - Am Freitag, den 10. Dezember 2010 findet von 8.30 bis 10.30 Uhr an der IfS-Beratungsstelle in Hohenems eine Sprechstunde zum Thema „Trennung, Scheidung und Unterhalt“ statt.

Interessierte und Betroffene erhalten bei Psychotherapeutin und Sozialarbeiterin Heide Schneider im Einzelgespräch kostenfrei und ohne Voranmeldung kompetente Beratung sowie Informationen.

Wenn Sie eine Trennung oder Scheidung als unausweichlichen Schritt vor sich haben und die Angst vor den anstehenden Entscheidungen erdrückend ist, kann professionelle Hilfe Entlastung und Orientierung bieten. Wir unterstützen Sie und versuchen, gemeinsam mit Ihnen Antworten auf ihre offenen Fragen zu finden. 

Nicht nur am Sprechtag können sich Hilfesuchende ohne Voranmeldung an die IfS-Beratungsstelle in Hohenems wenden. Auch werktags von Dienstag bis Donnerstag steht von 8.30 bis 10.30 Uhr ohne Voranmeldung ein Beratungsdienst zur Verfügung.

 Sprechstunde „Trennung, Scheidung, Unterhalt“

Freitag, 10. Dezember 2010, 8.30 - 10.30 Uhr
IfS-Beratungsstelle Hohenems
Franz-Michael-Felder-Straße 6,
6845 Hohenems
T 05576/73302-0
M ifs.hohenems@ifs.at
www.ifs.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Arbeiter in Gaschu... +++ - Vorarlberg: Alkoholisierter Ma... +++ - Mädchen flüchtet nach Unfall i... +++ - Vom Balkon gestürzt: Tödlicher... +++ - Neue Stadtbücherei für Dornbir... +++ - Nach Einbruch Feuer gelegt: Tä... +++ - Festspiel-Wetter: "Carmen" kön... +++ - Blobbing-Meisterschaft in Hohe... +++ - Zimmererlehrlinge bauen Brücke... +++ - "Begegnung am Berg" - Franz Lu... +++ - Islamische Glaubensgemeinschaf... +++ - 4 Drogen-Anzeigen pro Tag in V... +++ - Vorarlberg: Politiker auf Wahl... +++ - Wehrpflichtbefreiung für Poliz... +++ - Vorarlberg/Hohenems: Grass-Anr... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL