OMV beteiligt sich an Vorarlberger Tankstellentechnik-Firma KSW

Akt.:
1Kommentar
Vorarlberger Tankstellenbauer beschäftigt 450 Leute
Vorarlberger Tankstellenbauer beschäftigt 450 Leute - © VOL.AT
Die OMV übernimmt 25,1 Prozent der Anteile an der Vorarlberger Tankstellentechnik-Firma KSW Elektro- und Industrieanlagenbau GmbH mit Sitz in Feldkirch.

Der Kaufvertrag wurde am 16. Mai unterzeichnet, teilte die OMV am Dienstag mit. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. KSW ist ein Spezialunternehmen für Industrie- und Tankanlagenbau mit Tochtergesellschaften in Deutschland, der Schweiz und Slowenien. Das Unternehmen beschäftigt rund 450 Leute und hat schon bisher für die OMV Tankstellen errichtet, gewartet und instand gehalten.

Ort: Studa 3a, 6800, Feldkirch
Mitarbeiter:
Umsatz:
Webseite: http://www.kswtech.com

Herzlich willkommen bei der Firma KSW Elektro- und Industrieanlagenbau GmbH Als Ansprechpartner für technische Großprojekte im Industrieanlagenbau verfügen wir über ein breit gefächertes Leistungsspektrum. Dieses umfasst den Tankstellen-, Tankanlagen- und Elektroanlagenbau sowie Eichdienste. Unsere Produktpalette reicht von Zapfsäulen, Zapfpistolen und Tankautomaten über Kassensysteme bis hin zu Lagerbehältern, Werkstattausrüstungen u.v.m. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch fachgerechte, komplexe Beratung zum Anlagenbau, Service, Einbau bzw. Reparatur von technischen Betriebseinrichtungen. Darüber hinaus verfügen wir über einen eigenen Eichdienst, wo wir Messgeräte die beim Erwerb von messbaren Gütern zum Einsatz kommen, auf ihre Genauigkeit prüfen. Unsere Eichstelle ist akkreditiert für Betriebsstoffmessanlagen, Reifendruckmessgeräte, Moped-Betankungsgeräte, Schmierölmessanlagen, Zapfsäulen für Erd- und Flüssiggas sowie Fahrpreisanzeiger (Taxameter). Koordiniert von der Zentrale in Feldkirch und der Wiener Außenstelle Biedermannsdorf wird die Servicemannschaft über acht Stützpunkte in ganz Österreich gesteuert. Dadurch wird garantiert, dass wir für unsere Kunden binnen kurzer Zeit zur Verfügung stehen.
Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 20 Jahre nach dem ... +++ - Vorarlberg: Motorrad kollidier... +++ - „Schlechteste Anmache aller Ze... +++ - Vier Personen aus Bregenzer Ac... +++ - Staubecken I in Latschau soll ... +++ - Schruns: Gaukler und Ritter be... +++ - Neue Deckaufbauten für MS Öste... +++ - Zahlreiche Feuerwehreinsätze n... +++ - Ehedrama in Mäder – Anklage st... +++ - Frauenquote abschaffen - Manne... +++ - Zweitbeste Saison für Bregenze... +++ - Barcelona: Vorarlberger erlebt... +++ - Achtung am Freitag Abend - Gew... +++ - Vorarlberg: Tödlicher Motorrad... +++ - Vorarlbergerin in Barcelona er... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung