Rekordjahr für Bücherei und Spielothek Mäder

Von Gemeindereporter Michael Mäser
Über 10.000 Medien stehen in der Bücherei Mäder zur Auswahl
Über 10.000 Medien stehen in der Bücherei Mäder zur Auswahl - © Michael Mäser
Mit fast 40.000 Entlehnungen wurden so viel wie noch nie Ausleihen in der Bücherei Geschicthe gezählt.

Mäder. (mima) Das Team der Bücherei und Spielothek Mäder blickt dabei auf ein sehr aufregendes, innovatives, abwechslungsreiches, arbeitsintensives und erfolgreiches Jahr 2016 zurück, was auch Leiterin Nina Winkler bestätigen kann: „Das letzte Jahr war eine Erfolgsgeschichte und wir dürfen auf die besten Zahlen in der Bücherei-Geschichte blicken.“

16.000 Besucher in der Bücherei

Insgesamt zählte die Bücherei Mäder im vergangenen Jahr 38.523 Entlehnungen, dass heißt jedes Medium wurde ca. 3,7 Mal entlehnt oder jeder aktive Benutzer hat 88,4 Mal etwas ausgeliehen. Dabei bietet die Bücherei und Spielothek in Mäder gesamt 10.494 Medien an – von Bücher, Zeitschriften über CDs, DVDs bis zu Spielen und Konsolenspielen. Rund 436 aktive Benutzer (davon 27 Institutionen = Schulklassen, Kindergärten -> 1 Institution steht für ca. 15-20 Einzelnutzer) wurden 2016 gezählt, wovon auch 81 Neuanmeldungen registriert werden konnten, „16.000 Besucher waren in der Bücherei und auf Veranstaltungen – sprich durchschnittlich geht jeder Mäderer vier Mal pro Jahr in die Bücherei“, so eine erfreute Nina Winkler.

Arbeitsintensiv, aber erfolgreich

Aber nicht nur im Bereich der Entlehnungen der diversen Medien kann die Bücherei in Mäder erfolgreiche Zahlen bieten, auch bei den Veranstaltungen über das Jahr gesehen. „Wir versuchen immer wieder neue Wege zu gehen, neben dem Medienbestand auch bei unseren Veranstaltungen“, so Winkler. Rund 100 Veranstaltungen wurden im letzten Jahr organisiert und brachte 4.145 Besucher – „also war jeder Mäderer einmal bei uns“, rechnet die Büchereileiterin um. Es war aber auch ein arbeitsintensives Jahr: „Arbeitsintensiv, weil wir gemeinsam mit unserem teils ehrenamtlichen Team sehr viele Stunden in der Bücherei verbracht haben“, die nun präsentierten Zahlen entschädigen dann aber wieder etwas.

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Alkoholisierter Ma... +++ - Mädchen flüchtet nach Unfall i... +++ - Vom Balkon gestürzt: Tödlicher... +++ - Neue Stadtbücherei für Dornbir... +++ - Nach Einbruch Feuer gelegt: Tä... +++ - Festspiel-Wetter: "Carmen" kön... +++ - Blobbing-Meisterschaft in Hohe... +++ - Zimmererlehrlinge bauen Brücke... +++ - "Begegnung am Berg" - Franz Lu... +++ - Islamische Glaubensgemeinschaf... +++ - 4 Drogen-Anzeigen pro Tag in V... +++ - Vorarlberg: Politiker auf Wahl... +++ - Wehrpflichtbefreiung für Poliz... +++ - Vorarlberg/Hohenems: Grass-Anr... +++ - Neuer Premium-Sponsor: Rauch-L... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Mäder.
VOL.AT

Suche in Mäder

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 84482 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 64737 Punkte
15 Jasser online mehr
Neues aus Mäder