GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lukas Aberer holt sich Wintercup

Der Wintercupsieger 2017 im Kart heißt Lukas Aberer.
Der Wintercupsieger 2017 im Kart heißt Lukas Aberer. ©Aberer
Dornbirn/ALA. Einen weiteren Meilenstein in seiner noch jungen Karriere setzte Kart-Talent Lukas Aberer am vergangenen Wochenende. 
Lukas Aberer holt sich Wintercup

Der 14-jährige Dornbirner sicherte sich sensationell den Titel beim Wintercup in ALA am Gardasee. Nachdem Aberer beim ersten Bewerb im März den zweiten Platz holte, gelang ihm nun beim zweiten Meisterschaftsrennen souverän der Sieg und somit in der Gesamtwertung der erste Platz. Der Wintercup ist eine eigene Meisterschaft im Kart-Nachwuchsbereich, die von den Organisatoren der DAI Trophy zusätzlich durchgeführt wird und bei der sich Kartfahrer der Altersklasse 12- bis 15 Jahre messen.

Nach der Saison ist vor der Saison

 

Dieses Motto gilt auch für Lukas Aberer, der sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruht. Der junge Sportler steckt bereits in der Vorbereitung für die neue Saison. Nach einer kurzen Pause geht es im Dezember bereits zu den nächsten Testfahrten nach Lunato. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Dornbirn
  3. Lukas Aberer holt sich Wintercup
Kommentare
Noch 1000 Zeichen