GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Manege frei für den Zirkus Blattur

In der VS Blattur ging Ende Juni ein Zirkusfest über die Bühne
In der VS Blattur ging Ende Juni ein Zirkusfest über die Bühne
Götzis. Zirkuskunst, die Kunst der Akrobaten, Clowns und Jongleure gibt es seit Jahrhunderten und überall auf der Welt. Sie ist beliebt bei Jung und Alt. 
Zirkusfest in VS Blattur

Pädagogische Formen des Zirkus entwickelten sich in den letzten Jahren: Der Kinderzirkus und die Zirkuspädagogik. Mittwochs kam in der „Lernzeit am Nachmittag“ seit den Herbstferien der Zirkuspädagoge Sebastian Gerer vom Verein „zack&poing“ mit Sack und Pack und begeisterte die Schulkinder der Volksschule Blattur für seine Kunst. Nach einer Phase des Kennenlernens verschiedener Techniken und des Ausprobierens waren die Kinder angehalten, mit Fleiß, Disziplin und Ausdauer ihre Geschicklichkeit zu trainieren, um schließlich mit einem gemeinsamen Auftritt den Eltern, Geschwistern und anderen Interessierten eine Freude zu machen. Am Mittwoch, dem 28. Juni war es so weit: Die Kinder vom „Zirkus Blattur“ zeigten selbstbewusst ihre Kunststücke vor zahlreich erschienenem Publikum und ernteten großen Applaus. (Quelle: VS Blattur)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Götzis
  3. Manege frei für den Zirkus Blattur
Kommentare
Noch 1000 Zeichen