Damian, der kleine Messi, bot eine Zaubershow

Von Thomas Knobel (VOL.AT)
1Kommentar
Damian Maksimovic sorgte für viel Action und Begeisterung von 1500 Fans
Damian Maksimovic sorgte für viel Action und Begeisterung von 1500 Fans - © Luggi Knobel
Das erst elfjährige Talent Damian Maksimovic vom FC Hard hat mit seinem fulminanten Auftritt beim Finalturnier im Seehallencup in Hard vor 1500 Fans für minutenlange Standing Ovations gesorgt.

Kompliment! Er bot den 1500 Fans in der gut besuchten Sporthalle am See am Finaltag vom Seehallencup eine „Zaubershow“. Der erst elfjährige Damian Maksimovic vom FC Hard hat den Ball minutenlang auf den Schulter balanciert ohne ihn auf den Boden fallen zu lassen. Einfach ein großes Multitalent: In der Herbstmeisterschaft schoss der „kleine Messi“ in der U-12-Klasse für Hard vierzehn Treffer.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- 15 Jahre Haft für Mord- und Ra... +++ - Frauen an die Macht: 10. Vorar... +++ - Vorarlberg: Zwei Verletzte bei... +++ - Eislaufen im T-Shirt in Hohene... +++ - Vorarlberg: Landesbudgetentwur... +++ - Andelsbuch: Stark alkoholisier... +++ - Lustenau: Grüne befürchten Ver... +++ - Der BayWa-Gartentipp auf VOL.A... +++ - Verkehrssicherheitswoche 2017:... +++ - Ausgezeichnete Orgelklänge - M... +++ - Vorarlbergs Seilbahner sind ge... +++ - Roboterpferd von Ländle-Tüftle... +++ - Vorarlberg braucht mehr Tagesm... +++ - Vorarlberg: Wirrer Raub- und M... +++ - Vorarlberg: Neunjähriger mit A... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung