GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein US-Marathon-Star beim Bodensee-Frauenlauf

©Horst van Bohlen
Frauenlauf-Pionierin Kathrine Switzer aus Amerika ist erstmalig beim Bodensee Frauenlauf am 27. Mai 2017 mit dabei.
US-Star beim Frauenlauf

Bereits 1967 setzte sie einen Meilenstein in der Geschichte und veränderte die Frauenlaufwelt. Sie kämpfte mit ihrer Teilnahme beim Boston Marathon gegen die damals vorherrschende Meinung, dass Frauen für den Ausdauersport nicht geeignet seien.

Switzer reist extra für den Bodensee Frauenlauf aus den USA an und erzählt voller Vorfreude: „Ich freue mich erstmalig beim Bodensee Frauenlauf mit dabei zu sein und diese einzigartige Stimmung mit tausenden Frauen mitzuerleben. Ich bin gespannt auf den besonderen Flair entlang des Bodensees und werde selbst die 5km absolvieren & gemeinsam mit tausenden Frauen feiern.“

Kathrine Switzer schrieb Geschichte

Vor exakt 50 Jahren schrieb die US-Amerikanerin Kathrine Switzer mit ihrer Teilnahme beim traditionsreichen Boston Marathon Geschichte. Mit der offiziellen Startnummer 261 ging sie an den Start und beendete trotz des wutentbrannten Rennleiters, der versuchte sie aus dem Rennen zu zerren, ihren Lauf. Sie setzte ein Statement für alle Frauen und kämpfte für die Gleichberechtigung. Switzer sorgte für eine soziale Revolution und wie sie auch selbst zum Ausdruck bringt:“Was vor 50 Jahren ein dramatischer Vorfall war, wurde letztendlich zu einem richtungsweisenden Moment – für mich und für Läuferinnen auf der ganzen Welt.“

Beim Bodensee Frauenlauf bist DU eine Siegerin

Mit Kathrine Switzer, der beeindruckenden Laufpionierin, wird beim Bodensee Frauenlauf der Slogan „Ohne Frauen läuft nichts“ noch bedeutender und zeigt wie wichtig es ist, dass wir Frauen Mut beweisen und ein starkes Signal setzen.

Genau aus diesem Grund ist beim Bodensee Frauenlauf jede Frau eine Siegerin! Egal ob Hobbyläuferin, Genusswalkerin oder Laufdebütantin – wir laufen gemeinsam mit viel Spaß, Freude und jeder Menge Begeisterung. Es wird ein emotionsgeladener Tag mit vielen Momenten für die Ewigkeit und jede Menge spannender Highlights.

Von Frauen für Frauen – das ist Dein Programm:

Frauenlaufmesse:

Freitag, 26. Mai 2017                        14.00 bis 20.00 Uhr

Samstag, 27. Mai 2017                      11.00 bis 17.00 Uhr

Partynacht der Siegerinnen:            ab 20.15 mit Siegerehrung und abschließender Party am Kornmarktplatz

Jetzt anmelden unter http://www.bodensee-frauenlauf.com/anmeldung

Kathrine Switzer Einzelportrait: Fotocredit Hagen Hopkins

Team 261 Fearless: Fotocredit Horst van Bohlen

Boston Marathon: Fotocredit Boston Herald

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Bregenz
  4. Ein US-Marathon-Star beim Bodensee-Frauenlauf
Kommentare
Noch 1000 Zeichen