GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Landes-Tennismeisterschaft 2017 der Senioren

©Seniorenclub-Bludenz
Bludenz.  Kürzlich fand auf der Tennissportanlage des ESV-Feldkirch bei herrlichen Sportwetter die 16. Landes-Tennismeisterschaft des Vlbg. Seniorenbundes statt.

Vom Seniorenclub-Bludenz nahmen fünf Tennispaarungen teil. Dabei konnten im Herren-Doppel 129- unser Tennisduo Helmut Wegeler und Roland Simoner, trotz starker Konkurrenz in ihrer Klasse, den 1. Rang und Bruno Suppan und Herbert Pirker den 2. Rang erspielen. Im Herren-Doppel 130+  konnten Kurt Beyweiß und Schwarzhans Ernst den 3. Rang erspielen. Hoch Hannes und Wolfgang Huber konnten immerhin den 7. Rang erspielen. Der anwesende Obmann Josef Gantner gratulierte allen zu ihren Erfolgen und freute sich über die guten Platzierungen, ist doch der Tennissport beim Seniorenclub-Bludenz noch relativ jung und doch schon mit mehreren Erfolgen begleitet. Der Obmann dankte auch den anderen Teilnehmer an der Landestennismeisterschaft, vor allem den Organisatoren Manfred Bargehr und Bruno Suppan.

Mehr auf: www.seniorenclub-bludenz.at

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bludenz
  3. Landes-Tennismeisterschaft 2017 der Senioren
Kommentare
Noch 1000 Zeichen