AA

Wilde Rauferei

Donnerstag Morgen wurden zwei Männer in einer Disco in St. Gallenkirch bei einer Schlägerei verletzt. [11.12.99]

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 00.30 und 02.00 Uhr kam es in der Disko „Liebes Montafon“ (LIMO) zwischen mehreren Männern zu Streitigkeiten und tätlichen Auseinandersetzungen. Diese konnten von einem angestellten Security Mann geschlichtet werden.

Gegen 02.10 Uhr kam es dann zwischen weitern 15 Personen zu einer Schlägerei, wobei ein 18 Jähriger aus Wolfurt durch einen Faustschlag verletzt wurde.

Als die beteiligten Personen das Lokal verlassen mussten, kam es um auf dem Parkplatz vor dem Eingang zum LIMO abermals zu Raufereien. Ein 25 Jähriger aus Bludenz, der gerade aus dem Lokal kam, wurde von den Raufenden angegriffen und verletzt.

Da die meisten Beteiligten fluchtartig den Tatort verließen, ersucht der Gendarmerieposten Schruns um zweckdienliche Hinweise zur Ermittlung weiterer Personen, die an dieser Schlägerei beteiligt waren.

(Bild: VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wilde Rauferei
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.