Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wenig Interesse: Ostschweizer scheuen das Geschäft über die Grenze

Die Grenze ist nicht nur physisch. Auch im Kopf der Schweizer Unternehmer gibt es Hemmungen beim Schritt über die Grenze.
Die Grenze ist nicht nur physisch. Auch im Kopf der Schweizer Unternehmer gibt es Hemmungen beim Schritt über die Grenze. ©VOL.AT/Bernd Hofmeister
Die Ostschweizer Unternehmen haben zu nahezu 100 Prozent unter der Eurokrise gelitten. Als Konsequenz scheuen sie Kooperationen bzw. Geschäftsaktivitäten im Bodenseeraum, wie eine Umfrage der BTV zeigt.

Auch wenn sie in der Studie fehlende Netzwerkaktivitäten bemängeln, nutzen sie die Nähe zu Vorarlberg und Deutschland zu einer Aktivität – zur Rekrutierung von Fachkräften.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Wenig Interesse: Ostschweizer scheuen das Geschäft über die Grenze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen