AA

Weihnachtsbaum aus Lech

Ab sofort breitet er seine Äste vor dem Landhaus in Bregenz aus: Der Weihnachtsbaum, eine 13 Meter hohe Tanne aus Lech. Donnerstagabend wurde der Weihnachtsbaum von Landeshauptmann Sausgruber und dem Lecher Bürgermeister Muxel illuminiert.

Nach Götzis (2001), Lustenau (2002), Rankweil (2003) und Wolfurt (2004) stellt heuer die Gemeinde Lech den Weihnachtsbaum vor dem Landhaus zur Verfügung. Die musikalische Umrahmung erfolgte durch eine Abordnung der Trachtenkapelle Lech. LH Sausgruber erinnerte in seiner Ansprache an den Beginn der Vorweihnachtszeit und gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass “diese Zeit nicht von Hektik, dafür aber mehr von Besinnlichkeit geprägt ist”.

Zum ersten Mal wurde heuer unter den Schülern von Lech ein Wettbewerb veranstaltet bei dem es galt, ein Weihnachsbild für die Titelseite der Einladung zu zeichnen. Unter den 74 Schülerinnen und Schülern der vier Klassen der Volksschule Lech konnte Hannah Strolz von LH Sausgruber als Siegerin ausgezeichnet werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Weihnachtsbaum aus Lech
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen