AA

Wasser marsch - jetzt löscht die Nachwuchsfeuerwehr

Wir sind der Nachwuchs
Wir sind der Nachwuchs ©Pezold
Erlebnistag bei der Feuerwehr

Rund 50 Schüler aus Rankweil nahmen das Sommer-Angebot an und besuchten die Feuerwehr. Das war für die Knirpse ein riesen Vergnügen. Einen Schlauch in die Hand gedrückt und dann hieß es “Wasser marsch”. Die Spritzerei und das fröhliche Gelächter der Kinder brachten Leben auf das Gelände der Feuerwehr.

Nach einer Führung durch das Gebäude vergnügten sich alle mit dem LUF 60. Das ist ein Lösch-Unterstützungsfahrzeug und wird z.B. bei Bränden in Tunneln eingesetzt.
In Null Komma Nichts waren die Kinder klatschnass. Schließlich musste ja demonstriert werden, wie das LUF 60 funktioniert.

Die Feuerwehrler gaben sich große Mühe, den Kindern ihre Arbeit zu erklären und zu vermitteln, wie wichtig diese Arbeit im Ernstfall ist.
Am Nachmittag wurde es dann für die Kids spannend – sie durften Feuerwehrauto fahren!
Los ging’s an den Paspelssee zur Durchführung der Löschübungen.

Natürlich war am Mittag Grillen angesagt und bei dieser Schwerstarbeit hatten auch alle ordentlich Appetit. Am Ende gab es dann für jedes Kind eine Urkunde von Feuerwehrmann “Fred” und Bürgermeister Martin Summer überreichte jedem Kind ein Feuerwehrauto.

Diesen Tag und die gewonnenen Eindrücke werden die Kinder bestimmt nicht so schnell vergessen. Und wer weiß, vielleicht wird ja das eine oder andere Kind von heute in ein paar Jahren in den Reihen der freiwilligen Feuerwehr Rankweil zu finden sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Wasser marsch - jetzt löscht die Nachwuchsfeuerwehr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen