AA

Vorarlbergerin bei Unfall in Oberösterreich schwer verletzt

Eine 74-jährige Pensionistin aus Vandens lenkte am Donnerstag gegen 15.00 Uhr einen Pkw auf dem rechten Fahrstreifen der A1, aus Richtung Salzburg kommend, in Richtung Wien.

Bei Straßenkilometer 251;940 bremste die 74-Jährige ihren Pkw verkehrsbedingt ab und schleuderte zuerst gegen die Mittelleitschiene und anschließend gegen die rechte Leitschiene. Der Pkw kam quer zur Fahrbahn zum Stillstand. Die 74-Jährige wurde schwer verletzt und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in das LKH Vöcklabruck.

Quelle: Sicherheitsdirektion Oberösterreich

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlbergerin bei Unfall in Oberösterreich schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen