Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger bei Verkehrsunfall in OÖ verletzt

Linz/Dornbirn, Lauterach - Vier Pkw-Insassen, darunter eine schwangere Frau aus Lauterach, sind am Samstagnachmittag bei einem Unfall bei Ulrichsberg (Bezirk Rohrbach) in Oberösterreich verletzt worden.

Das gab die Polizei am Samstagnachmittag der APA bekannt.

Ein 21-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Rohrbach dürfte auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren haben und rutschte auf die Gegenfahrbahn, so die Polizei. Dort prallte er gegen das Auto des 35-jährigen Lenkers aus Dornbirn. Dieser sowie seine drei Mitfahrer, darunter die schwangere Frau, die auf dem Rücksitz saß, wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger bei Verkehrsunfall in OÖ verletzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.