AA

Vorarlberg: 78-Jährige bei Unfall in Bürs verletzt

©APA/Themenbild
Am Sonntagnachmittag wurde eine 78-Jährige bei einem Unfall auf dem Schutzweg verletzt.

Am Sonntag, dem 13. November 2018 gegen 17.30 Uhr wollte eine 78-jährige Frau in Bürs auf der Hauptstraße auf Höhe Hausnummer 42 den dortigen Schutzweg überqueren. Zur selben Zeit lenkte eine bislang unbekannte Fahrzeuglenkerin ihren PKW von Bludenz kommend in Richtung Brand. Die 78-jährige befand sich am Beginn des Schutzweges, als sie vom herannahenden Fahrzeug überrascht und angeblich berührt wurde. Sie stürzte zu Boden. Die unbekannte Lenkerin erkundigte sich nach dem Befinden der Dame. Diese gab jedoch an, nicht verletzt worden zu sein und es erfolgte kein Datenaustausch. Später musste die Fußgängerin jedoch ärztlich behandelt werden.

Update: Die Fahrerin hat sich mittlerweile bei der Polizei gemeldet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: 78-Jährige bei Unfall in Bürs verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen