Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg ist "jüngstes Bundesland"

Höchster Anteil an junger Bevölkerung in Vorarlberg.
Höchster Anteil an junger Bevölkerung in Vorarlberg. ©DPA
Bregenz. Vorarlberg ist das Bundesland mit dem höchsten Anteil an junger Bevölkerung: 2014 waren 17,3 Prozent der Bevölkerung jünger als 15 Jahre.

Dies zeigt sich vor allem  in den Städten Hohenems (18,5 Prozent) und Lustenau (18,4 Prozent) sowie der Landeshauptstadt Bregenz: Hier gehören 16,5 Prozent der Wohnbevölkerung zur Altersgruppe “0-15 Jahre” und damit deutlich mehr als im Österreichdurchschnitt von 15,4 Prozent dieser Altersklasse.

Schon 1971 über Durchschnitt

Wie aus der Volkszählung des Jahres 1971 hervorgeht, lagen Hohenems mit 32,1 Prozent und Lustenau mit 30 Prozent Anteil an junger Bevölkerung (Altersgruppe “0-15 Jahre”) bereits damals weit über dem Österreichdurchschnitt von 21,7 Prozent.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg ist "jüngstes Bundesland"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen