Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vielfalt der Architektur

Am markantesten wird ein Haus (neben seinem Grundriss) wohl von der Dachform (Sattel-, Walm-, Krüppelwalm- und Mansardendach sowie moderne bzw. ausgefallene Häuser mit Pult-, Graben-, Zelt- und Tonnendach) geprägt.

Viel Glas und offene Wohnräume prägen das Wohnen von heute, Wintergärten sind nach wie vor beliebt. So dominieren bei vielen Fertighäusern die Baustoffe Glas und Holz.

Das Cheap-Chic-Haus: Durch die Individualisierung des Einzelnen und die Veränderung des Arbeitswelt geht der zu mehr Mobilität:

Das Öko-Optimistische Haus: Ökologie bedeutet nicht länger verbiesterter Verzicht, sondern wird als Spaßfaktor zelebriert.

Design und Familie

Das Online-Haus: Es muss „easy to handle“ sein. Die Bewohner des Online-Hauses setzen seine Ausstattung intelligent ein und sparen somit Zeit.

Das Designer-Haus: Durch Erbschaften steht dem Einzelnen auch mehr Geld für ein Eigenheim zur Verfügung. Design gilt als neuer Luxus. Und der Bedarf nach Designer-Häusern steigt sprunghaft.

Das neue Familien-Haus: Ein Raum, in dem sich alles abspielt – das ist der neue Trend. Denn Familie und Freunde werden immer wichtiger. Was kommt, ist die Wohnhalle: Küche, Esszimmer und Wohnzimmer als Zentrum des Hauses.

Das Lebens-Collagen-Haus: Singles und junge Paare bauen sich künftig Modul-Häuser, die sie je nach Bedarf erweitern.

Finanzielle Möglichkeiten

Das Feststellen der eigenen finanziellen Möglichkeiten für die Anschaffung eines Eigenheimes sollte Ausgangspunkt für die Überlegung eines Hauskaufes bzw.-baues sein. In vielen Fällen zeigt sich, dass die Wunschvorstellungen mit den finanziellen Möglichkeiten nicht übereinstimmen. Für eine umfangreiche Finanzierungsberatung stehen dem Interessenten nicht nur Banken und Sparkassen zur Verfügung, sondern auch die anbietenden Firmen selbst. In solchen Fällen sollte jedoch ein Finanzierungsplan Bestandteil eines Kaufvertrages sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Vielfalt der Architektur
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.