Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Versuchter Handtaschenraub in Feldkirch

Ein 15-jähriger Bursche wird verdächtigt in Feldkirch am Samstag einer 91-jährigen Dame mit einem Fußtritt die Handtasche aus der Hand zu schlagen. Der Junge wurde angezeigt.

Ein 15-jähriger, in Rankweil wohnhafter Bursche ist verdächtig, am Samstag um 19:55 Uhr in Feldkirch auf der Marktstraße versucht zu haben, mit einem Fußtritt eine Handtasche aus der Hand einer 91-jährigen Frau zu schlagen, was jedoch misslang. Der Bursche rechtfertigte sich damit, dass er zusammen mit zwei weiteren Kollegen aus Langeweile vereinbart hatte, x-beliebige Personen, die zu Fuß auf der Straße unterwegs waren, zu erschrecken, in dem sie an diesen ganz knapp vorbei rennen. Beim Vorbeirennen an dieser Frau habe er die Unterseite der Tasche mit dem Fuß voll erwischt, wodurch diese in die Höhe gehoben wurde. Der Bursche wird an die Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Versuchter Handtaschenraub in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen