AA

Verlagerung der Brieflogistik

Die Post plant für Herbst 2007 die Verlagerung der Brieflogistik vom Hauptpostamt Wolfurt nach Hall in Tirol. Eine Schließung des Postamts schloss Riedl aber nachdrücklich aus. Reaktionen

Dementsprechende Pläne hat Post-Pressesprecher Martin Riedl am Donnerstagnachmittag gegenüber der APA bestätigt. Eine Schließung des Postamts schloss Riedl aber nachdrücklich aus.

Laut Riedl soll die Brieflogistik optimiert und darum nach Hall in Tirol verlagert werden. Dafür solle der Paket-Bereich in Wolfurt aufgewertet werden. Von der Umstellung seien 15 Mitarbeiter betroffen, die aber in anderen Geschäftsbereichen und Geschäftsstellen der Post untergebracht würden, so der Pressesprecher. Auch die Brieflogistik des Innsbrucker Hauptpostamtes werde nach Hall in Tirol verlegt.

SPÖ warnt vor Ausdünnung

Eine weitere Ausdünnung bei Post und Polizei befürchten die Vorarlberger SPÖ-Nationalratsspitzenkandidaten Elmar Mayer und Alexandra König. Nach Mayers Angaben nimmt die Bezirksleitzentrale Bregenz seit 2004 keine Notrufe mehr entgegen, diese würden direkt an die Landesleitzentrale weiter geleitet. Die Bezirksleitzentrale sei wegen des Probebetriebs „quasi aufgelassen“ worden. Dabei handle es sich um eine „unfassbare Sicherheitslücke“, bei der nachweislich Menschen zu Schaden gekommen seien, so Mayer. Die Landesleitzentrale müsse personell und logistisch so ausgerüstet sein, dass ein lückenloser 24 Stunden-Betrieb möglich sei, forderte der SP-Kandidat.

König berichtete, dass der Post-Vorstand für das kommende Jahr die Verlagerung der Brieflogistik von Wolfurt nach Hall in Tirol plane. Nach der Schließung von 26 Vorarlberger Postämtern unter der Schüssel-Regierung sei dies ein weiterer Fall von „ländlicher Ausdünnung“, so König. Durch diese geplante Verlegung würden vierzig Arbeitsplätze verloren gehen, forderte König das Weiterbestehen der Briefumleitung Wolfurt. Es gebe ein Mindestmaß an infrastruktureller Grundversorgung, durch die Regierungspolitik sei dieses Mindestmaß unterschritten worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verlagerung der Brieflogistik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen