AA

Unfall in Hard

Angefahren wurde Freitagnachmittag eine 63-jährige Bregenzer Radfahrerin in Hard. Sie war auf der Rheinstraße in Richtung Bregenz unterwegs, als neben ihr ein slowenischer Sattelzug auf den Billa-Parkplatz einbiegen wollte.

Der Lkw-Fahrer übersah offensichtlich beim Rechtsabbiegen die Radfahrerin. Die 63-jährige Frau wurde vom Sattelzug erfasst, stürzte und verletzte sich am Kopf. Sie wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gefahren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall in Hard
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.