AA

Unfall bei der Schattenburg

Bei der Auffahrt zur Schattenburg ist ein Unfall passiert. Ein 40-jähriger Mann wollte die Burggasse aufwärts fahren, als ihm ein türkischstämmiger Wiener entgegen kam.  

Der Wiener bremste zwar, kam auf dem rutschigen Kopfsteinpflaster aber ins Rutschen und prallte gegen den Lauteracher, wie die “Vorarlberger Nachrichten” berichten. Die Lenker wurden nach Angaben der Gendarmerie nicht verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall bei der Schattenburg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.