Uma: Kinder statt Karriere

Das wird den Fans von Schauspielerin Uma Thurman nicht gefallen: Sie hat vor, die Schauspielerei aufzugeben, um ihre beiden Kinder groß zu ziehen.

Der 36-jährige Hollywoodstar (“Kill Bill”) will sich ganz ihrer achtjährigen Tochter Maya und ihrem fünfjährigen Sohn Roan widmen, die aus ihrer Ehe mit Ethan Hawke stammen.

Thurman: “Ich liebe die Schauspielerei, sie ist die erste Liebe meines Lebens. Doch ich denke darüber nach, Vollzeitmutter zu werden.”

Die Schauspielerin, die zum zweiten Mal mit Gastronom Andre Balacz liiert ist, ist auch nicht auf der Suche nach einem Ehemann. Thurman: “Ich werde nicht heiraten. Ein Partner, dem man vertraut, ist für jeden Menschen von unschätzbarem Wert und die Partner, denen ich am meisten vertraue, sind meine Kinder.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Uma: Kinder statt Karriere
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen